Sign in to follow this  
Johannes T

Suchmaschine Duckduckgo jetzt unter Duck.com erreichbar

Recommended Posts

Die Domain duck.com gehörte bis vor kurzem Google, die diese nun an duckduckgo abgegeben hat.

Duckduckgo speichert im Gegensatz zu Google  die Suchanfragen anonymisiert; Werbung wird nicht auf die Person zugeschnitten, sondern einfach auf den eingegebenen Suchbegriff.
 

Der Artikel dazu:

https://t3n.de/news/google-duckduckgo-domain-1132267/

Was denkt Ihr:

Bringt die kurze Domain für Duckduckgo Vorteile bei der Gewinnung neuer User?

Oder verwäscht "Duck.com" den etablierten Firmennamen?

Ist eine lange Domain überhaupt noch ein Besuchshindernis da die meistbesuchten Seiten vermutlich eh in der eigenen Favoritenliste abgespeichert sind?

Edited by Johannes T

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Johannes,

ich denke, Duckduckgo wird weiter eine beliebte Alternative für einige sein, aber den großen "run" wird die Änderung jetzt nicht auslösen.

Und solange Duck.com auf der Startseite von Duckduckgo nicht auftaucht, wird das auch keiner groß mitbekommen.

Aber ich bin gespannt auf die Entwicklung :) kann man denn irgendwo die Besucherzahlen von Duckduckgo einsehen (pro Monat oder pro Jahr)?

Gruß Hendrik Joshua

Share this post


Link to post
Share on other sites

Google ist offenbar der Ansicht, dass es DuckDuckGo schade. Oder warum haben sie dem Konkurrenten die Domain gegeben ? Hat Duckduckgo eine enorme Summe bezahlt ? Oder gab es irgendwelche schrägen Absprachen ? Oder hat Google Angst vor Bing und will daher duckduckgo fördern ?

Mit Namensänderungen von Firmen wird oft enormer Schaden angerichtet. Auch wenn man von duck.com auf https://duckduckgo.com weitergeleitet wird: es ist und bleibt eine halbe Firmen-Umbenennung, und in Artikeln wird künftig oft von duck.com die Rede sein; die einen werden nicht merken, dass duckduckgo gemeint ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 12/13/2018 at 08:30, Johannes T said:

Was denkt Ihr:

Bringt die kurze Domain für Duckduckgo Vorteile bei der Gewinnung neuer User?

Oder verwäscht "Duck.com" den etablierten Firmennamen?

Ist eine lange Domain überhaupt noch ein Besuchshindernis da die meistbesuchten Seiten vermutlich eh in der eigenen Favoritenliste abgespeichert sind?

Nett von Google dem wenn auch kleinen Konkurrenten DDG eine positive Publicity zu geben. Wenn das schön breitgetreten wird kann DDG vielleicht ein paar % mehr an Marketshare erreichen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this