• Bekanntmachungen

    • Julia Schmitz

      Moderatoren gesucht!   14.02.2019

      Liebe SEO Portal-Nutzer, wir freuen uns sehr über eure Aktivität in unserem Forum. Damit wir dieses auch in Zukunft bestmöglich von Spam & fehl platzierten Inhalten freihalten können, suchen wir ab sofort Moderatoren, die uns hier im Forum unterstützen möchten! Die Aufgaben der Moderatoren beinhalten: - Löschen von Spam - Ggf. Verwarnen von Spammern - Sicherstellen, dass die Forenregeln eingehalten werden   Meldet euch gerne per Nachricht bei mir, wenn ihr als Moderator das SEO Portal-Forum auf freiwilliger Basis unterstützen möchtet.
      Vielen Dank und beste Grüße Julia Schmitz SEO Portal      
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
bennycy

SEO Optimierung

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo liebes Forum,

ich bin neu hier und schon gleichenmal eine Frage. Ich selbst habe ein Unternehmen und möchte mich bekannter im Internet machen.
Da ich aber wenig Zeit habe mich um SEO zu kümmern habe ich ein paar Agenturen angeschrieben.
Ich selbst bin aus Münchner Region und suche wenn möglich eine Firma aus München. Bei der Googlesuche bin ich auf unzählige Firmen gestossen und weiß gar nicht für welche ich mich entscheiden soll. Es soll einfach Preis-/Leistung stimmen.

Ich nenne jetzt ein mal ein paar Namen und Fakten, die ich angeschrieben habe und die für mich Seriös erscheinen:

1. Dirk Schiff, Firma: In-SEO
2. SEO-Küche.de
3. Omnea in Leipzig
4. Sumax Dortmund

Ich bin Musiker und möchte mehrere Auftritte für Events haben. Bisher sind es nur ca. 10 Stück im Jahr und hauptsächlich spiele ich mit meiner Trompete auf Trauungen, Standesamt, Kirche, Geburtstagen, Taufen etc.......

Einige Firmen raten mir, dass ich auf Instagram vermehrt Werbung betreibe. Heute hat mich Sumax angerufen und die haben mir zu SEO Optimierung geraten. Sie können meine Google Platzierung auf Nr. 1 bringen. Allerdings kostet das 600 Euro einmalig und monatlich 250 Euro.
Wenn ich natürlich dadurch mehrere Auftritte bekommen, ist das Geld natürlich gut investiert.

Was meint ihr. Welche Firmen (bevorzugt München) könnt Ihr mir empfehlen? Ich bin im Anbieterjungle leider nicht fündig geworden und es gibt auch keine wirklichen serösen Tests der Anbieter und bin jetzt ehrlichgesagt verwirrt.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank schonmal und viele Grüße Benjamin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ad)  Google Platzierung auf Nr. 1 bringen. Allerdings kostet das 600 Euro einmalig und monatlich 250 Euro


Eine "Google Platzierung auf Nr. 1 bringen" oder eine "Google Platzierung auf Seite 1" sind die üblichen Aussagen und meines Erachtens unseriös. Die Frage die sich bei solchen Zusagen immer stellt ist: mit welchem/n Keyword/s? - was bringt Dir diese/s Keyword/s an Traffic, an potentiellen Kunden und in Folge tatsächlich an Neukunden? Hat das "zugesagte Keyword" zumindest das Potential um Deine Ausgaben wieder "reinzubekommen".

Wer beantwortet diese Frage(n)? Die Argentur?

Ist Deine Webseite verkausstark und überzeugend? Hast Du dort eine "gute" oder zumindest zufriedenstellende Conversionsrate?

Ein Problem ist auch, dass Du diese Tätigkeiten nicht kontrollieren kannst. Selbst bei einer 100%tig sauberen Arbeit der Argentur führen diese Auslagerung oft nicht zum gewünschten Erfolg. In Folge wirst Du Antworten bekommen warum dieses oder jenes nicht "klappt" - selten zurecht. Oft sind`s Ausreden, schlechte Planung und/oder Beratung im Vorfeld.

Nicht selten kommt man auch erst viel später drauf, dass auf der Webseite zu viele verkaufsmindernde Faktoren vorhanden sind und/oder potentielle Kunden zu wenig angesprochen werden (oder sie sich so fühlen). Es gibt große Unterschiede zwischen: "das kann ich kaufen", "das möchte ich kaufen" und "das muss ich jetzt sofort kaufen". Diese Unterschiede sind existenzentscheidend - für Produkte oder Dienstleistungen.

Ich würde Dir raten beispielsweise* 200-400€ in die Hand zu nehmen und mit maximal 2 "buyer keywords" mittels Google Adwords (ideal in der Hauptsaison) sehr regional(!!!) zu testen (1-2 Wochen).
(*kenne jetzt Deine Einnahmen pro Auftritt nicht)

In`s Online Marketing müßtest Du Dich sowieso einarbeiten und wenn Dir die oben geschätze Summe im "regionalen Online Marketing (bzw. Sem)" nicht die Kosten deckt oder zumindest sehr gutes Feedback bringt, hast Du mit der Präsentation Deiner Dienstleistung ein Problem. Im schlimmsten Fall kommst Du erst drauf nachdem eine Argentur bezahlt wurde.

Nebenbei würde ich Portale wie beispielsweise dieses hier: "www. hochzeitssaengerin.org/bayern" austesten - (wenn Du`s nicht schon dabei bist).

Wenn ich mir dort die Anzahl ansehe, stellt ich mir die Frage Deines "Alleinstellungsmerkmals" und wie Du Dich von dieser Masse absetzt ( = den Benny muss ich jetzt sofort buchen)

Alle Gute!
Mike

 

1 person likes this

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jupp auf den Punkt gebracht. Versprechen ist einfach, sie einzuhalten ist schwer.

Und bei Google organischen Platzierungen unmöglich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Niemand kann Platz 1 bei Google versprechen. Jede Agentur die mit dem besagten Slogan wirbt, ist meiner Meinung nach als unseriös anzusehen. Vor allem wenn mit so Aussagen wie "In 4 Wochen auf Platz 1 bei Google" usw. geworben wird. SEO ist kein Spurt sondern ein Marathon. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wenn die Agentur dir eine Garantie gibt und erst eine Rechnung ausstellt, wenn das Ziel erreicht ist, ist das doch eine gute Sache.
Das wird allerdings niemand machen.

Du solltest dir ein ganzheitliches Online Marketing Konzept überlegen/erstellen lassen.
SEO ist wichtig, braucht aber Geduld und ein Budget.

Durch SEA kannst du schneller Besucher und Buchungen bekommen.
Das Budget kannst du anschließend in den nachhaltigen Aufbau deiner organischen Rankings investieren.

Allerdings sei dazu gesagt, dass seriöses SEO teuer ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
51 minutes ago, Liaata said:

wenn die Agentur dir eine Garantie gibt und erst eine Rechnung ausstellt, wenn das Ziel erreicht ist, ist das doch eine gute Sache.
Das wird allerdings niemand machen.

Da kennst du die Agenturen allerdings nicht sehr gut. 

Es gibt eine Menge an Agenturen die dir unterschreiben was du willst. Ob es hinterher eingehalten wird ist eine andere Sache. Genau da liegt das Problem. Kunden fehlt oft der Durchblick wie man überhaupt ein Outfit (Agentur) recherchiert.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

Nur Foren-Mitglieder können Kommentare verfassen

Einen neuen Account anlegen

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Account anlegen

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0