Sign in to follow this  
papillon121

Facebook Werbung nach Stichwörtern möglich?

Recommended Posts

Hallo Leute :-)

Entschuldigt bitte diese Anfängerfrage, ich versuche sie mal anhand eines Beispiels zu stellen:

Wenn ich z.B. bei Facebook Werbung zum Thema Malen nach Zahlen schalten möchte, was genau muss ich tun? Ich habe schon bei "Interessen" gesucht, da gibt es aber nur "Malen", aber wo kann ich Werbung schalten bei Menschen, die z.B. nach Malen nach zahlen suchen oder in solchen Gruppen sind?

Ich selber habe nach Malen nach Zahlen gesucht, bei Google und auch bei Facebook und was passiert? Ich kriege natürlich bei Facebook Werbung zum Thema angezeigt, aber wie kann ich selber eine solche Werbung bei den Menschen anzeigen lassen?

Schöne Grüße und ich würde mich über Hilfe sehr freuen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, papillon121 said:

Ich selber habe nach Malen nach Zahlen gesucht, bei Google und auch bei Facebook und was passiert? Ich kriege natürlich bei Facebook Werbung zum Thema angezeigt, aber wie kann ich selber eine solche Werbung bei den Menschen anzeigen lassen?

Die beste Quelle für Infos zum Thema Facebook Ads ist Facebook. Schon mal nachgefragt? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 1 Stunde, arnego2 said:

Die beste Quelle für Infos zum Thema Facebook Ads ist Facebook. Schon mal nachgefragt? 

Nein, noch nicht, ich wollte vorher als Quelle erstmal beim SEO Portal in der Rubrik "Social Media Forum" nachfragen, dachte da gäbe es evtl. hilfreiche Beiträge von erfahrenen Nutzern und alten Hasen die sich nach langer Zeit nicht zu schade sind und sich gerne mal 2-3 Minuten Zeit nehmen um Neulingen weiterzuhelfen.

Edited by papillon121

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, arnego2 said:

Na ja ich frage meist erst die beste Quelle. 

ok, die beste Quelle ist in dem Fall ja dann Mark Zuckerberg, schreibe ihn gleich mal an. Dann danke ich dir für deinen Tipp und deine Hilfe.

@ alle anderen: Wenn jemand die Antwort auf meine Frage kennt, würde ich mich über ernsthaft gemeinte Hilfe aber wirklich freuen :-)

Edited by papillon121

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Papillon121 :)

Auf Facebook kannst du NICHT nach Stichwörtern oder Keywords ähnlich wie bei Google Ads werben.

Das klingt erstmal unvorteilhaft, jedoch funktioniert Facebook mEn noch besser.

Und zwar erstellst Du bei Facebook deine "Zielgruppe" also einen "Avatar", der deinen perfekten Kunden darstellt.

Diesen Avatar erreichst du gezielt über seine Infos, die er so bei Facebook hinterlässt, wie bspw. Job, Arbeitsverhältnis, Alter, Geschlecht, Plz, Einkommensklasse, welche Seiten er besucht hat (ein Autoliebhaber treibt sich bspw. eher weniger auf Zalando sondern auf Audi.de etc. rum).

Facebook ist bekannt Infos zu sammeln und das können wir für uns ausgezeichnet nutzen, man muss nur wissen wie :)

Du kannst bei Facebook auch gezielt bisherige Webseiten-Besucher deiner Seite bewerben (Stichwort Pixel).

Tatsächlich findest du bei Facebook direkt eine riesige Wikipedia zum Thema Werben auf Facebook. (https://www.facebook.com/business/help)

Leute nach "Malen nach Zahlen (MNZ)" zu targetieren ist schwierig jedoch gut möglich.
Ich würde zuerst Alter, Geschlecht und zu bewerbendes Gebiet eingeben. Danach würde ich schauen, dass ich über Interessen "kunst" targetiere.

Wenn es MNZBekanntheiten gibt, kannst Du auch die Liker von deren Fanpage bewerben (bspw. Werbung an ALLE ausstrahlen, denen Dieter Bohlen auf Facebook gefällt ;) )

Wenn es konkret um MNZ geht, so kannst du bspw. alle Liker von der Firma Ravensburger bewerben.

Ich könnte Stunden weiterschreiben, wie du siehst ist Facebook seeehr umfangreich, jedoch viel erfolg beim schmöckern erstmal!

David von SD-Marketer.de

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 3/13/2019 at 22:55, papillon121 said:

ok, die beste Quelle ist in dem Fall ja dann Mark Zuckerberg, schreibe ihn gleich mal an

Ich nehme an die Debatte mit Mark ist so zeitkonsumierend das keine Zeit bleibt auf die Ausführungen des SD Marketeers zu antworten, sei es mit einem gefällt mir. 

Ob Facebook so effektiv ist oder nicht, wer eine Marke schaffen möchte kommt an Facebook wahrscheinlich nicht vorbei. Oder an andere Sozialen Medien. Es sieht so aus als wenn die bekannteste Suchmaschine des Deutschen Marktes u.a. die Glaubwürdigkeit oder Legalität eines Geschäfts mit der Präsenz in den Sozialen Netzen verbindet. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this