Ohuadmin

Webplatform mit SQL Datenbank sync WaWi

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

ich wollte mal um eure Meinungen bitten. Ich möchte ein Webportal mit DB Anbindung realisieren. Daten sollen von der SQL Db vom Warenwirtschaftsystem kommen. 

Wie ich das ganze technisch umsetze ist mir schon klar. Nur bei einer Sache bin ich mir nicht sicher wie ich das umsetzen soll. 

Um den Haupt Sql server nicht auszulasten und aus sicherheitsgründen möchte ich einen eigenen Sql für das Portal. Daten sollen in „echtzeit“ übertragen werden. Wie würdet ihr das umsetzen?

insert, update und delete oder gibt es eine einfachere/bessere alternative?

Bin für jeden Tipp offen. Danke schonmal

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 3/15/2019 at 16:43, Ohuadmin said:

insert, update und delete oder gibt es eine einfachere/bessere alternative?

Nicht das ich wüßte, und warum brauchst du eine Alternative?  

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich würde es interessieren ob es eine elegantere/andere Lösung gibt. Bzw. Mich würde es interessieren wie es andere lösen würden

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Guten Morgen,

vielen dank erstmal... 

Stehe aber irgendwie auf dem Schlauch mit dem State...

Insert befehl an sich funktioniert ohne Probleme. Allerdings habe ich mit dem Update befehl bzw mit dem ganzen ein Problem.

 

Hier mal die states:

--insert (funktioniert)
insert into [ziel].[BLS].dbo.anmeldung
select autokey,Email 
from benutzer
where NOT EXISTS (Select * from [ziel].[BLS].dbo.anmeldung)

Update will nicht

UPDATE [ziel].[BLS].dbo.anmeldung
SET [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.autokey=benutzer.autokey,
    [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.Email = benutzer.Email 
   FROM [ziel].[BLS].dbo.anmeldung AS tab1
    JOIN benutzer AS tab2
        ON tab1.autokey=tab2.autokey

Und wie ich dann die Kombi machen soll, weiß ich nicht wirklich.. Hier mal ein Ansatz

 

UPDATE  [ziel].[BLS].dbo.anmeldung

SET [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.autokey=benutzer.autokey,
    benutzer.Email = [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.Email 

DELETE FROM [ziel].[BLS].dbo.anmeldung

INSERT INTO [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.autokey, [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.Email

 

Würde mich über eine Hilfe freuen..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 4 Stunden, Ohuadmin said:

Update will nicht

UPDATE [ziel].[BLS].dbo.anmeldung
SET [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.autokey=benutzer.autokey,
    [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.Email = benutzer.Email 
   FROM [ziel].[BLS].dbo.anmeldung AS tab1
    JOIN benutzer AS tab2
        ON tab1.autokey=tab2.autokey

Und wie ich dann die Kombi machen soll, weiß ich nicht wirklich.. Hier mal ein Ansatz

 

UPDATE  [ziel].[BLS].dbo.anmeldung

SET [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.autokey=benutzer.autokey,
    benutzer.Email = [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.Email 

DELETE FROM [ziel].[BLS].dbo.anmeldung

INSERT INTO [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.autokey, [ziel].[BLS].dbo.anmeldung.Email

 

Würde mich über eine Hilfe freuen..

Schau mal hier 

https://stackoverflow.com/questions/1293330/how-can-i-do-an-update-statement-with-join-in-sql

Das könnte dir Weiterhelfen. 

Edited by arnego2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.