lojocasch

SEO für 40€ im Monat ? -Ich brauche dringend eure Hilfe

Recommended Posts

Hallo,

Ich habe einen eigenen kleinen Online Shop für Social Produkte (Follower, Likes etc.) und der läuft wenn ich Google Adwords benutze echt gut. Nun möchte ich aber unbedingt von Google Adwords wegkommen und das ganze eher in SEO Investieren da mich sonst die AdWords kosten fast auffressen. 

Nun zu meinen Problem:

Wie Finde bei dem Unmengen an Firmen und Personen einen guten Partner/Firma??? Ich habe Unzählige Seiten durchgelesen und mit Beratern Telefoniert aber welcher ist Seriös und sein Geld Wert? Mein Problem ist noch das ich kein dicken Geldbeutel habe. Ich suche etwas für 200-400€ im Monat, kriegt man in diesem Preis Segment etwas oder sollte ich es besser gleich sein lassen? Zum Selber machen habe ich leider einfach keine Zeit. Mein Shop ist bei WIX und da würde ich auch gerne bleiben. Was haltet Ihr von premiumclass.de ? Funktioniert SEO für 40€ im Monat oder ist das verbranntes Geld. 

Ich bin für jeden eurer Tipps dankbar, Ich stehe noch ganz am Anfang....

Vielen Dank für eure Zeit 

Edited by arnego2
Link entfernt

Share this post


Link to post
Share on other sites

natürlich ist 40 Euro besser als 400 Euro, zumindest solange die Agentur keinen Schaden anrichtet. Die von Dir zitierte Quelle will allerdings 700 Euro total, für die Minimaldauer.

Gerade wenn Du (flexible) SEO-Kleinfirmen kontaktierst, dann frag doch nicht nach Abonnements, sondern nach Kosten für messbare längerfristige Erfolge. Bin ich für 1000 Euro nach 6 Monaten bei der Suche nach "Restaurant Unterpfaffhausen" unter den ersten 5 Google-Suchergebnissen gelistet ? Wenn die SEO-Firma bei solchen Fragen Reissaus nimmt, bist Du informiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi lojocasch,

Punkt eins, ein Shop bei wix - das ist schon kritisch
Punkt zwei, SEO für 200-400 EUR ist schon relativ unrealistisch und für 40 EUR unmöglich! 
Warum das so ist?
SEO ohne entsprechende Tools wie Sistrix ist nicht möglich. Sistrix kostet aber mindestens 200,- EUR für zwei Module - mit nur einem Modul 
kann man kaum vernünftig arbeiten. 
Ich kenne das Dilemma noch aus meiner Anfangszeit. Hat mich auch genervt, aber am Ende stimmte es....

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Boris W. said:

SEO ohne entsprechende Tools wie Sistrix ist nicht möglich. Sistrix kostet aber mindestens 200,- EUR für zwei Module - mit nur einem Modul 

Ob dir Sistrix und andere Tool akkurate Ergebnisse geben steht spätestens seit den Personalisierten Suchen reichlich oben in den Sternen. 

Die SERP geben immer noch das beste Resultat auch wenn es Unterschiede gibt bei personalisierter Suche ist man noch Relativ nah dran. Allerdings ist es Zeitaufwendiger als über Tools und die fehlende Genauigkeit nimmt jeder Tooluser wissentlich oder unwissentlich in Kauf. SERP, Umsatzsteigerungen sind die besten Mess Zahlen.  

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

Ich bin selbst Freischaffender auf: https://www.seofreelancer.ch biete ich meine Dienstleistungen an, jedoch muss ich sagen, desto kleiner das monatliche Budget ist, desto länger dauert es auf ein entsprechendes Ergebnis zu kommen. Es hängt immer von deiner Konkurrenz ab, hast du eine starke Konkurrenz, dann ist es schwieriger und wenn weniger Konkurrenz vorhanden ist, desto einfacher ist es natürlich.

Angebote für 40 Euro im Monat sind rausgeschmissenes Geld, dass kann ich dir sagen. Meist handelt es sich bei so Preisen um sehr unseriöse  Angebote. Du musst wissen das Google deine Seite abstraft wenn, es nicht nachhaltig aufgebaut wurde. Ich würde dir empfehlen einen Freelancer zu wählen.

 

Der Links steht noch da die Admins es eventuell noch nicht gesichtet haben. 

Edited by arnego2

Share this post


Link to post
Share on other sites
31 minutes ago, Grainer said:

Du musst wissen das Google deine Seite abstraft wenn, es nicht nachhaltig aufgebaut wurde

Unsinn. Was ist das für eine Aussage? Wie misst du Nachhaltigkeit denn? Und was hat Nachhaltigkeit mit dem Budget zu tun?

Unseriös ist es, sich hier so aufzudrängen, gleich die Forenregeln zu brechen und mysteriöse Aussagen zu treffen.

Ein Angebot für 40 Euro kann sehr seriös sein, wenn die Zielsetzung stimmt. Lieber eines für 40 Euro mit soliden Aussagen zu den erreichbaren Zielen und der Zeit, die es in Anspruch nimmt, als einer Agentur 800 Euro in den Rachen zu stecken, die sich auf keinerlei Aussagen festlegen will und keine Daten liefert. Das ist immer alles relativ.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag,

Ich arbeite schon sehr lange an SEO und bin student der Informatik von daher ist mir jeder Lohn recht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.