corny

Abgestrafte Seite neu aufbauen?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe eine Webseite (viele Jahre alt, gute Domain) die vor einigen Jahren abgestraft wurde und viele Rankings verlor (vermutlich wg. Backlinks von "schlechten" Bookmarking Seiten). Allerdings habe ich dort sehr sehr viel hochwertigen, unique content.

Welche Vorgehensweise wäre nun die Beste um nicht alles "verkommen" zu lassen?

1.) Alte Webseite deaktivieren, Domain auf neue IP umziehen und neue Inhalte erstellen

2.) Domain nicht weiter verwenden (Parking Seite), neue Domain registrieren und alle alten Inhalte dorthin umziehen

Hat hierbei jemand Erfahrung? Was würde funktionieren? Würde gerne komplett neu anfangen und dieses mal sinnvolles Linkbuilding betreiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo corny, 

erstmal eine Frage dazu: hat die Seite wirklich eine manuelle Abstrafung von Google erhalten oder ist sie lediglich in den Rankings abgestürzt? Das wäre erstmal wichtig zu wissen. Was kannst du der Search Console dazu entnehmen? 

Generell denke ich das keine der beiden vorgeschlagenen Vorgehensweisen wirklich sinnvoll sind. Wichtig wäre es, erst einmal festzustellen, ob wirklich die Links der einzige Grund waren, oder ob es noch andere Probleme gab/gibt, z.B. technischerseits. Wenn ja, sollte man die beheben. Bezüglich der Backlinks außerdem das Disavow Tool nutzen. 

Ich hoffe das hilft dir erst einmal ein Stück weiter. 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 7/2/2019 at 01:05, MoritzBauer said:

Woran erkennt man eigentlich, ob eine Seite abgestraft wurde?

In Google's manual actions in der GSC, und die GSC gibt Auskunft über was geblockt wird, leider nicht immer warum.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 02.07.2019 at 02:05, MoritzBauer said:

Woran erkennt man eigentlich, ob eine Seite abgestraft wurde?

Das interessiert mich auch. Das heißt Google blockiert die Webseite und du kannst sie nicht mehr nutzen oder wie sieht es richtig aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 10 Stunden, Sonny177 said:

Das interessiert mich auch. Das heißt Google blockiert die Webseite und du kannst sie nicht mehr nutzen oder wie sieht es richtig aus?

Nutzen kann man die Webseite schon noch. Abstrafung bedeutet im schlimmsten Fall, dass die Seite von Google aus dem Index ausgeschlossen wird, sprich man wird nicht mehr gefunden. Eine Abstrafung kann aber auch "nur" einzelne Keywords, URLs oder Verzeichnisse betreffen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahso, dabke webverbesserer für die Antwort. Jetzt weiß ich Bescheid, was das bedeutet. :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ein Aufruf an @MoritzBauer, @Sonny177 und @corny sowie alle anderen die hier lesen und immer noch kein Profilbild (Avatar) haben. Tut mir den Gefallen und hellt das Forum ein wenig auf damit es weiterhin Spass macht hier nach dem Rechten zu sehen. 

Generell hält sich Google bedeckt was Details bei Abstrafungen betrifft. Die Aussage des wer nicht mehr im Index ist ist abgestraft, ist so auch nicht mehr richtig da Google im Juni ein paar Mio Webseiten aus dem Index geworfen hat. Böse Zungen behaupten 200 Mios. Positionsverluste sind auch nicht zwangsläufig eine Abstrafung, sondern kann auch mit einem der vielen Updates zusammenhängen oder einfach das deine Konkurrenz jetzt besser ist.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.