Kathrin_9

Ranking Verlust bei Google

Recommended Posts

Hallo, vielleicht weiß jemand einen Rat. Ich hatte unter zwei sehr gut rankende Artikel in der Google Suche, welche innerhalb einer Woche total abgestürzt sind. Waren sie letzten Montag noch auf Platz 1 bzw. Platz 2 sind sie jetzt irgendwo bei Platz 5 und 6. Bei einem Artikel sind zudem die Bilder komplett aus der Bildersuche verschwunden? Da bin ich mir allerdings nicht sicher, ob das am Lazy Loading lag. Aber generell finde ich den Absturz innerhalb dieser kurzen Zeit komisch.

LG Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kathrin, 

so als Ferndiagnose finde ich das immer schwierig. Generell kann es ja sehr viele Gründe geben. Vielleicht seit ihr vom Januar Update betroffen (https://www.sistrix.de/news/google-core-update-januar-2020/

Vielleicht hat ein Mitbewerber deutlich aufgeholt? Wurde an deinen Artikelseiten in letzter Zeit etwas geändert? 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

also ich habe bei den Artikeln nichts Wesentliches verändert. Lediglich den Einleitungssatz ein wenig umgeschrieben und mit dem Data Highlighter von Google Markups hinzugefügt. Von diesem Update habe ich schon gehört... Jedenfalls war die Position beider Artikel letzte Woche noch "normal" und nun der Absturz...

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

"total abgestürzt" ist aber auch leicht übertrieben. Seite 1 sind sie ja noch immer.

Das kann vielfältige Ursachen haben, webverbesserer hat praktisch alle genannt. Google wars, du warst es, Mitbewerber waren es. Das weiter einzuschränken ist vermutlich der Mühe nicht wert, wenn es hier nicht um große Geldbeträge geht.

Du könntest die Maßnahmen noch einmal rückgängig machen und damit prüfen, ob du durch deine Änderungen evtl. den Fokus für Google verschoben hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei den Bildern lag es am Lazy Loading und beim Rest wohl am Markup für die Artikel. Da muss ich wohl noch etwas tüfteln. Kennt vielleicht jemand ein Script für Lazy Loading, welches Google alle notwendigen Informationen zur Verfügung stellt, so dass die Bilder indexiert werden?

LG Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

<noscript>-Tags mit dem korrekten, vollständigen <img> unmittelbar nach dem eigentlichen <img> helfen in der Regel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Info, aber wie soll das konkret ausschauen? Meine Bilder werden so wie hier eingebunden:

<a href="https://2.bp.blogspot.com/-sxzkn8YnsJo/WKxDVoTJ-nI/AAAAAAAAaoQ/JguG6E3tTKgBCiilZuP5BEygvK232BU5QCLcB/s1600/Katzenkot_Wiese_1%2B%2528Andere%2529.JPG" imageanchor="1" style="margin-left: 1em; margin-right: 1em;"><img alt="Gartenblog Topfgartenwelt Katzenkot: auf der Wiese" border="0" height="426" src="https://2.bp.blogspot.com/-sxzkn8YnsJo/WKxDVoTJ-nI/AAAAAAAAaoQ/JguG6E3tTKgBCiilZuP5BEygvK232BU5QCLcB/s640/Katzenkot_Wiese_1%2B%2528Andere%2529.JPG" title="" width="640" /></a>

Das Lazy Load ist dieses Javascript:

<script type='text/javascript'>
    // Jquery LazyLoad Script by www.Bloggersstand.com
    //<![CDATA[
    (function(a){a.fn.lazyload=function(b){var c={threshold:0,failurelimit:0,event:"scroll",effect:"show",container:window};if(b){a.extend(c,b)}var d=this;if("scroll"==c.event){a(c.container).bind("scroll",function(b){var e=0;d.each(function(){if(a.abovethetop(this,c)||a.leftofbegin(this,c)){}else if(!a.belowthefold(this,c)&&!a.rightoffold(this,c)){a(this).trigger("appear")}else{if(e++>c.failurelimit){return false}}});var f=a.grep(d,function(a){return!a.loaded});d=a(f)})}this.each(function(){var b=this;if(undefined==a(b).attr("original")){a(b).attr("original",a(b).attr("src"))}if("scroll"!=c.event||undefined==a(b).attr("src")||c.placeholder==a(b).attr("src")||a.abovethetop(b,c)||a.leftofbegin(b,c)||a.belowthefold(b,c)||a.rightoffold(b,c)){if(c.placeholder){a(b).attr("src",c.placeholder)}else{a(b).removeAttr("src")}b.loaded=false}else{b.loaded=true}a(b).one("appear",function(){if(!this.loaded){a("<img />").bind("load",function(){a(b).hide().attr("src",a(b).attr("original"))[c.effect](c.effectspeed);b.loaded=true}).attr("src",a(b).attr("original"))}});if("scroll"!=c.event){a(b).bind(c.event,function(c){if(!b.loaded){a(b).trigger("appear")}})}});a(c.container).trigger(c.event);return this};a.belowthefold=function(b,c){if(c.container===undefined||c.container===window){var d=a(window).height()+a(window).scrollTop()}else{var d=a(c.container).offset().top+a(c.container).height()}return d<=a(b).offset().top-c.threshold};a.rightoffold=function(b,c){if(c.container===undefined||c.container===window){var d=a(window).width()+a(window).scrollLeft()}else{var d=a(c.container).offset().left+a(c.container).width()}return d<=a(b).offset().left-c.threshold};a.abovethetop=function(b,c){if(c.container===undefined||c.container===window){var d=a(window).scrollTop()}else{var d=a(c.container).offset().top}return d>=a(b).offset().top+c.threshold+a(b).height()};a.leftofbegin=function(b,c){if(c.container===undefined||c.container===window){var d=a(window).scrollLeft()}else{var d=a(c.container).offset().left}return d>=a(b).offset().left+c.threshold+a(b).width()};a.extend(a.expr[":"],{"below-the-fold":"$.belowthefold(a, {threshold : 0, container: window})","above-the-fold":"!$.belowthefold(a, {threshold : 0, container: window})","right-of-fold":"$.rightoffold(a, {threshold : 0, container: window})","left-of-fold":"!$.rightoffold(a, {threshold : 0, container: window})"})})(jQuery);$(function(){$("img:not(#blogheimat #vgwortpixel)").lazyload({placeholder:"https://4.bp.blogspot.com/-oA8G9t61JXk/VtLrtkAzObI/AAAAAAAAFTY/EjT6jl2MEFM/s1600/bloggersstand.gif",effect:"fadeIn",threshold:"-50"})});//]]></script>

Von Javascript habe ich leider noch weniger Ahnung als von HTML :(

LG Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte zukünftig den Code-Tag benutzen, damit der Code korrekt hervorgehoben wird.

Am JavaScript muss gar nichts gemacht werden, die <noscript>-Tags sind, wie der Name schon sagt, zur Markierung von Abschnitten, die im Falle fehlender Script-Funktionalität gelten.

Im Code direkt nach einem wie oben eingebundenen Bild dieses Bild wie folgt noch einmal einbinden:

<noscript><a><img /></a></noscript>

Hab die ganzen Attribute rausgekürzt.

So soll es dann aussehen:

code vorher...
<a><img /></a>
<noscript><a><img /></a></noscript>
code nachher...

PS: Wobei ich mich ernsthaft frage, warum du LazyLoading für Grafiken benötigst. Wie lang sind deine Artikel, um wie viele Grafiken geht es, warum nicht einfach optimierte Formate nutzen, ...?

Für einzelne Artikel ist das in der Regel völlig unnötig, meiner Meinung nach klingt das stark nach totaler Überoptimierung.

Edited by Matthes
Nachtrag
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh vielen herzlichen Dank! Ich habe das mit Lazy Loading eingebaut, weil es mir von Google Page Speed Insight vorgeschlagen wurde und Blogspot eher langsam ladet...

Ganz liebe Grüße

Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das lohnt sich bei ellenlangen Produktdarstellungen in einem Shop oder in der Galerie eines Fotografen, aber bei wenigen Grafiken ist es unnötig. Ganz besonders ist der Effekt gegenüber dem langsam ladenden Blogspot absolut vernachlässigbar, auf die nachgeladenen Grafiken kommt es dann auch nicht mehr an.

Das ist Augenwischerei. Gerade bei wenigen oder kleinen Grafiken hebt das Skript den Effekt vermutlich sogar auf.

Nicht alles, was Google vorschlägt, ist auch richtig oder sinnvoll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok. Das habe ich nicht gewusst. Vielen herzlichen Dank für den Hinweis. Ich dachte es sei sinnvoll, da ich natürlich auch einige Bilder am Blog habe...

LG Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.