Sign in to follow this  

Recommended Posts

Eine gute Website braucht selbstverständlich guten Content, doch damit allein wird eine Website nicht erfolgreich – ein gutes Ranking erfordert die richtige Optimierung. Hier sind unsere Top4 SEO-Tabus:

No Go 1: Fehlende Meta-Angaben: Neben sichtbaren Inhalten, spielen auch die Meta-Daten eine entscheidende Rolle bei guter Suchmachinenoptimierung. Besonders der Title hat einen direkten Einfluss auf das Ranking.

No Go 2: Duplicate Content: Fremde Texte zu kopieren und auf der eigenen Website einzufügen ist nicht nur rechtlich bedenklich, sondern wird auch von den Suchmaschinen bestraft. Doppelter oder zu ähnlicher Content führt zu Abstufungen im Ranking.

No Go 3: Falsche Keywords und Keyword-Stuffing: Passende Keywords zu finden ist essentiell für ein gutes Ranking. Aber auch die Platzierung und richtige Keyword-Dichte sind nicht unwichtig.

No Go 4: Fehlende Optimierung von Medieninhalten: Bilder und Videos machen einen Text anschaulicher – aber auch Medieninhalte müssen unbedingt optimiert werden.

Den ganzen Beitrag findet ihr im SEO-Portal: https://seo-portal.de/seo-diese-no-gos-solltet-ihr-vermeiden/

Worauf achtet ihr besonders, wenn ihr eure Texte optimiert? Wo seht ihr typische Fehler und Fallen, in die viele Leute tappen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Salomé said:

Besonders die Meta-Description hat einen direkten Einfluss auf das Ranking.

Derjenige, der diese Zusammenfassung schreibt, sollte es auch richtig tun, im Artikel sagt ihr das Gegenteil:

Zitat

Während sich der Title direkt auf die Rankings auswirkt, ist das bei der Meta-Description nicht der Fall.

😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 23.1.2020 at 09:29, Salomé said:

Worauf achtet ihr besonders, wenn ihr eure Texte optimiert? Wo seht ihr typische Fehler und Fallen, in die viele Leute tappen?

Die Masse lässt schreiben und gibt dem Schreiber nicht die Info die er/sie benötigt. Selten wissen die Schreiber ob es eine Vergleichsseite ist, eine Affiliate Seite, ein Shop etc. So zumindest lesen sich viele Seiten. Wer nur Informiert hat weniger Chancen das sein Produkt gekauft wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 23.1.2020 at 10:45, Matthes said:

Derjenige, der diese Zusammenfassung schreibt, sollte es auch richtig tun, im Artikel sagt ihr das Gegenteil:

😉

Da ist uns wohl ein kleiner Fehler unterlaufen 🥴 Da hast du natürlich recht, danke dir! Wurde korrigiert :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der größte Fehler bei der Contentoptimierung ist die Optimierung nach irgendwelchen Termfrequenz, Statistikwerten oder Keyworddichten. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this