Sign in to follow this  
maik_hh

Schließung vom Amazon Affiliate ungerechtfertigt?

Recommended Posts

Hallo liebes Forum,

eine Frage zu Amazon Affiliate. Und zwar wurde mein Konto geschloßen und ich kann den Grund überhaupt nicht nachvollziehen. Als Begründung wurde angegeben:

Zitat

Du bietest Besuchern Deiner Webseite spezielle Anreize wie z.B Rabatte, Vergünstigungen oder Spenden für woltätige Zwecke an, wenn diese im Gegenzug die Amazon.de Shopseite über einen Deiner Partnerlinks aufsuchen

Was aber zu 100 % nicht der Fall ist. Ich betreibe einen kleinen Blog und schreibe dort täglich Artikel, ich habe nur jeweils Amazonlinks und kein Adsense oder Spenden via Paypal auf der Seite. Der Sperrung ging drei Wochen vorher eine angebliche Routineprüfung voraus, wo ich Links einsendete, meinen Traffic nachweisen musste und so weiter. Dies macht ich sofort und dann verschwand die Warnung/Meldung kommentarlos aus meinem Konto. Es folgte vorgestern dann die Sperrung aus "heiterem Himmel".

Lohnt es sich nach euren Erfahrungen gegen diese Sperrung Einspruch einzulegen bzw. dagegen anzugehen? Vermutlich wird es eh niemand lesen, denn schon vorher habe ich nur Textbausteine erhalten. Ich habe viel Zeit in den Blog investiert und finde es nun schade, dass Amazon so mit einem umspringt und ich den Grund nicht einmal nachvollziehen kann.

Vielen Dank vorab.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 10 Stunden, maik_hh said:

Lohnt es sich nach euren Erfahrungen gegen diese Sperrung Einspruch einzulegen bzw. dagegen anzugehen? V

Nun das musst du entscheiden. Was ist es dir Wert?

Oft liegt der "Fehler" bei den Angestellten die irgendwas falsch verstanden haben. Viele große Firmen haben ihren Kundendienst ausgelagert. Du kannst dir vorstellen das es einen Unterschied in der Qualität der ausgeübten Arbeit gibt da kaum noch einer sich berufen fühlt als Kundendiesntmitarbeiter 25+ Jahre zu knechten. Als Kundendienstmitarbeiter der ein Konto kündigt muss mit so gut wie keiner Konsequenz rechnen. Sieht man bei Paypal die hunderte von Konten täglich aufgrund von "Sicherheitsbedenken" schließen.  

Mir ist etwas ähnliches passiert allerdings nicht bei Amazon mit dem Einspruch wurde die Sache geklärt.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn der Dienstweg absolut nicht hilft, wenn Du also gar nichts mehr zu verlieren hast, hilft es manchmal, sich an die Presseabteilung des jeweiligen Unternehmens zu wenden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this