blue.ant

GSC Hauptfehler Umleitungsfehler

Recommended Posts

Hallo,

Ich versuche, eine Website bei Google zu indexieren. Die Site besteht schon länger, ich habe aber erst jetzt realisiert, dass sie in Google nicht gefunden wird. Nun bekomme ich als Antwort auf meinen Antrag die Antwort:

Hauptfehler Umleitungsfehler

In Chrome habe ich mit der Erweiterung Redirect Path kontrolliert. Es gibt keine Umleitung. Die Erweiterung gibt 200: HTTP/1.1 200 OK zurück.

Was kann ich tun, damit die Seite indexiert wird? Es geht um diese Site: https://aumessas.pagesperso-orange.fr/

Ich weiss, da ist wenig Text drauf, es soll ja auch nur die Webcam gezeigt werden. Ich überlege, was für Text sinnvoll wäre, für die User als auch für Google.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar. Bei Google fühle ich mich immer so hilflos. ;-/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willkommen

Ja verständlich, Kontakt etc geht alles nicht. Hast du die URL mit und ohne trailing eingegeben?

Sitemap, URL per Hand geht nur bei Google oder per Link wenn ohne Google oder andere Suchmaschine.

Edited by arnego2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 2 Stunden, blue.ant said:

Ich weiss, da ist wenig Text drauf, es soll ja auch nur die Webcam gezeigt werden. Ich überlege, was für Text sinnvoll wäre, für die User als auch für Google.

Ich befürchte, im Moment ist die Seite für praktisch jeden irrelevant.

Vor 2 Stunden, blue.ant said:

In Chrome habe ich mit der Erweiterung Redirect Path kontrolliert. Es gibt keine Umleitung. Die Erweiterung gibt 200: HTTP/1.1 200 OK zurück.

Ich habe auch keine Umleitung finden können. Wohl aber den Refresh alle 60 Sekunden, allerdings habe ich damit tatsächlich noch nie gearbeitet, ich kann gerade nicht sagen, ob das für Google eventuell ein Problem darstellt.

Wenn du mit der Seite ernsthaft irgendeine Positionierung in Google erreichen willst, müsstest du völlig anders anfangen. Aktuell ist es ein Foto mit einer Zeile, die nicht einmal das Foto erklärt, sondern nur den Aktualisierungsmechanismus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was heisst, Kontakt etc. geht nicht? Bei mir funktioniert das, man kommt zum Kontaktformular. Was trailing ist, weiss ich nicht.

Die Seite ist für jeden relevant, der wissen will, wie das Wetter in Aumessas ist. Es geht nur da drum. Ich weiss nicht, wie ich die Seite für Google optimieren könnte, damit es für den Besucher nicht unangenehm wird. Der will sich ja nicht durch Text lesen, der will nur das Bild sehen. Weil die Internetleitung zu langsam ist, klappt die Webcam als Stream nicht, deshalb refreshe ich das Bild alle 60 Sekunden. Natürlich kann ich eine Bildbeschreibung machen. Momentchen...

Ich möchte, dass die Website in Google gefunden wird, wenn jemand Aumessas Wetter oder Aumessas Webcam eingibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 4 Stunden, blue.ant said:

Was heisst, Kontakt etc. geht nicht? Bei mir funktioniert das, man kommt zum Kontaktformular. Was trailing ist, weiss ich nicht.

Er meint Google. Und mit "trailing" meint er "trailing slash", das ist der Schrägstrich am Ende.

Vor 4 Stunden, blue.ant said:

Die Seite ist für jeden relevant, der wissen will, wie das Wetter in Aumessas ist.

Du denkst aus deiner Sicht. Du musst aber, um SEO zu verstehen, aus Sicht der Besucher und der Suchmaschinen denken. Und für die gibt es mit Sicherheit hunderttausende Seiten, die zum Wetter weit relevantere Informationen bereitstellen. Du stehst da mit einer einzigen Grafik und praktisch ohne Text ganz am Ende der Liste.

Willst du wirklich für den Suchbegriff "Wetter" gefunden werden? Der ist z.B. überhaupt nicht vorhanden. Als französisch-sprachiger Internetauftritt hat die Seite für deutschsprachige Benutzer noch einmal weniger Relevanz.

Du brauchst Text, du brauchst Rahmeninfos um die Grafik, eine Beschreibung, was die Grafik darstellt.

Du brauchst viel mehr Inhalt, der auf deine Besucher zugeschnitten ist. Wenn du für "Aumessas Wetter" gefunden werden willst, gehst du es schon falsch an, weil die Seite nicht auf die deutsche Sprache ausgerichtet ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine natürlich schon, dass ich auf französisch gefunden werde möchte, also aumessas meteo zum beispiel, oder einfach nur aumessas. Stimmt, ich denke von mir aus, als User. Wenn ich wissen will, wie das Wetter dort ist, dann suche ich nach meteo aumessas. Und dann möchte ich den französischen Wetterdienst finden und auf der ersten Seite von Google auch meine Seite, weil genau die will ich sehen. Es ist die einzige Webcam in Aumessas.

Was würdest du empfehlen,  was ich tun kann, damit die Seite indiziert wird und gefunden wird? Eine Bildbeschreibung habe ich bereits eingegeben, aber da sind natürlich keine Keywords drin, denn die beschreiben, was man auf dem Bild sieht, also die Himmelsrichtung z.B. Ich bin ziemlich verloren, scheint mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit der Sprache war eben missverständlich. 😉 Gut, dass das geklärt ist.

Wenn du wissen willst, wie das Wetter ist, willst du dann einfach nur ein Foto sehen? Mindestens eine Angabe der Temperatur wäre noch gut.

Noch besser wäre sogar, eine Aussicht anzubieten. Jeder Mehrwert zum Thema spricht einen Benutzer an. Aktuell bietest du keinen Mehrwert, die technische Erklärung zur Aktualisierung der Grafik ist länger als der seo-relevante Text zum Wetter.

Füg was zum Ort ein. Ein wenig Text hast du ja jetzt ergänzt. Sag was über das Klima, die üblichen Temperaturen der Jahreszeit.

Gib auch Google Material, damit es noch besser einsortieren kann, dass du DIE Anlaufstelle bist, wenn es um das Wetter in Aumessas geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, ich verstehe, was du meinst und werde mich bemühen, mir was aus den Fingern zu saugen.

Die Temperatur hatte ich mal, übernommen von der Netatmo Wetterstation, aber zusammen mit dieser wurde Werbung eingeblendet und meistens kam anstelle der Werbung eine Fehlermeldung. Deshalb habe ich das wieder weggenommen. Die Wetteraussicht für die kommenden Tage.... Ich bin ja Purist. Das steht mir eindeutig im Weg. Wenn jemand mehr über den Ort wissen will, soll er bei Wikipedia oder der offiziellen Website schauen, wenn jemand das Wetter generell wissen will, findet er diese Info auf der Website der Wetterdienste. Ich will eigentlich nur zeigen, was gerade im Moment Sache ist.

Offenbar sehe ich das falsch und Google will etwas anderes. Ich habe Schwierigkeiten, einen Text zu formulieren, der ohne irreführende Keywords auskommt. Wenn ich das Bild beschreibe, steht jetzt da, dass es in Richtung Vallée d'Arre und Trois Pont aufgenommen ist. Wenn jetzt aber jemand nach dem Vallée d'Arre sucht oder nach Trois Pont, möchte ich nicht, dass er auf meine Seite kommt,  weil er hier nicht findet, was er sucht.

Aber wie gesagt, ich glaube, ich habe verstanden, was du erklärst und schaue mal, ob ich mehr Inhalt einfügen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 1 Stunde, blue.ant said:

Das steht mir eindeutig im Weg.

Such mal nach Seiten, die Informationen zum Wetter in diesem Ort anbieten. Ich bin ziemlich sicher, dass es da viel Konkurrenz gibt. Wenn du es puristisch halten willst, wirst du dir im Weg stehen. Google selbst zeigt bei der Suche nach "meteo aumessas" mehr Informationen an als du auf der ganzen Seite untergebracht hast.

Ohne Inhalte wird sich die Seite nicht gegen Konkurrenz behaupten können.

Für "webcam aumessas" ist sie eigentlich sogar ganz gut positioniert. Aber da gibt es auch nicht viel Konkurrenz.

Vor 1 Stunde, blue.ant said:

Wenn ich das Bild beschreibe, steht jetzt da, dass es in Richtung Vallée d'Arre und Trois Pont aufgenommen ist.

Wenn das eine irreführende Information ist, nimm es wieder raus. Du musst das Bild so beschreiben, dass es das Bild relevant für "meteo aumessas" macht. Dein alt-Text ist z.B. ein Anfang. Es könnte noch ein Title-Attribut vertragen. Evtl. unterstützende HTML-Tags wie <figure> mit <figcaption> um den Inhalt noch mehr zu verdeutlichen.  Und dann eben nicht "Blickrichtung xy", sondern "Foto des aktuellen Wetters in Aumessas", evtl. ergänzt um zusätzliche Informationen.

Ist das dene Webcam? Dann denk darüber nach, ob du nicht irgendwie einen Temperatur- oder sogar Regensensor anschaffen kannst, die in Echtzeit Daten liefern...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, es ist meine Webcam. Und ich versuche heute schon den ganzen Morgen, die Daten meiner Netatmo-Wetterstation in die Seite einzubinden. Leider bekomme ich es nicht hin, dass es nach was aussieht. Im Moment ist die Netatmo-Wetterkarte eingebunden, gefällt mir aber nicht so gut. Netatmo bietet ein API an, aber da verstehe ich nichts davon. Für WordPress gibt es ein Plugin. Das teste ich gerade auf einer meiner anderen Sites. Aber auch das ist nicht gerade schön und man kann es nur in die Seitenleiste einbauen. Aber ich arbeite weiter dran.

Wenn ich sehe, dass ich aus der Website was machen kann, wäre ich auch dafür, mir noch einen Regen- und einen Windsensor anzuschaffen. Das gäbe dann wirklich interessante Infos, denn die Windböen sind unglaublich stark. So sortieren sich manchmal unsere Terrassenmöbel neu. Unser grosser Tisch wurde auch schon mal über das Geländer gehoben und landete ein Stockwerk tiefer im Garten.

Ich hab soeben gesehen, dass die Site gelistet ist auf Google, wenn man nach Webcam Aumessas sucht. Und das an dritter Stelle. Obwohl Google SearchConsole sagt, die Seite wäre nicht indiziert. Für die Suche nach Aumessas Meteo ist die Konkurrenz zu gross, ja, das sehe ich. Da kommen alle Wetterdienste der Welt, also 27, und dann meine Seite.

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 minutes ago, blue.ant said:

Im Moment ist die Netatmo-Wetterkarte eingebunden, gefällt mir aber nicht so gut.

Ne, ist nicht so der Hit. Und du hast keine Kontrolle über die Darstellung. Kannst du PHP? Oder bist du Hobbybastler? Das mit der API sollte hinzubekommen sein, dann solltest du die Daten evtl. viel freier integrieren können.

3 minutes ago, blue.ant said:

Wenn ich sehe, dass ich aus der Website was machen kann, wäre ich auch dafür, mir noch einen Regen- und einen Windsensor anzuschaffen.

Das wären Informationen, die den Eindruck wirklich abrunden könnten, ja. Aber du solltest dich nicht der Illusion hingeben, dass dadurch die Seite zu DER Adresse für das Wetter in Aumessas wird. Aber sie könnte ein Geheimtip werden und evtl. über einen längeren Zeitraum eine solide Positionierung erzielen.

5 minutes ago, blue.ant said:

Ich hab soeben gesehen, dass die Site gelistet ist auf Google, wenn man nach Webcam Aumessas sucht.

Genau, bei mir an Stelle 7. Die GSC ist nicht immer zuverlässig, im Gegenteil. Das ist ein netter Zusatz, aber die wichtigste Lektion, die man in Bezug auf die GSC lernen muss, ist, sie nicht zu ernst zu nehmen. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich rechne eh nicht mit vielen Aufrufen. Man darf nicht vergessen, dass in Aumessas so um die 230 Menschen wohnen. In den Ferien sind es dann vermutlich doppelt oder dreimal so viele. Aber das Dorf ist überaltert, noch lange nicht jeder hat Internet. Ich hatte die Kamera bei der Renovation des Hauses eingebaut, weil ich dachte, ich könnte Tiere im Garten beobachten. haha... Erstens: wer will denn Tiere im Garten, die so gross sind, dass man sie mit einer Kamera beobachten kann? Wir hatten ja genau dagegen vorgesorgt mit einem stabilen Zaun - damit Wildschweine und Füchse etc. nicht reinkommen. Wiesel, Füchse und Katzen hatten wir schon. Aber langer Rede kurzer Sinn. Die Kamera kann nicht für Wildbeobachtungen eingesetzt werden. Und da richtete ich sie eben ins Tal aus und das Bild gefiel mir. Und ich dachte, den Menschen, die mit Aumessas zu tun haben, Heimweh haben oder schnell mal vorbei kommen wollen, denen würde das auch gefallen und es gäbe eine Info, ob es sich lohnt.

Ich habe ganz zu anfang meine Websites mit HTML selbst geschrieben. In den Anfängen der CMS musste man noch ziemlich im Source-Code rumwühlen. Da bin ich in Berührung mit PHP etc. gekommen. Aber das ist lange her. Und es macht mir keinen Spass mehr, mich wieder einzuarbeiten. Dafür ist mir diese Seite dann doch zu unwichtig. Ich könnte eine Domain kaufen (die aktuelle Site ist ja gratis und drum Gewurschtel) und dann WP installieren und eine schöne Seite machen. Aber ich sehe jetzt auch, dass ich gegen Meteoseiten keine Chance habe. Meine Seite würde ein Geheimtipp bleiben. Wenn ich sie schön gestalte, mehr Infos einbinden könnte, würde ich anfragen, ob die Gemeinde die Site auf ihrer offiziellen Seite einbinden will. Aber erst mal muss ich mich jetzt drum kümmern, dass mehr Infos schön aufbereitet angezeigt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 1 Stunde, blue.ant said:

Wenn ich sie schön gestalte, mehr Infos einbinden könnte, würde ich anfragen, ob die Gemeinde die Site auf ihrer offiziellen Seite einbinden will.

Ja, das ist ein schöner Plan. Eine kleine, lokale Seite, die für Einheimische und Touristen, die etwas mit dem Ort verbindet, nützlich ist und vielleicht auch emotional wertvoll, weil man einen Blick "in den Urlaub" werfen kann.

Ich glaube, dass du auf diese Weise deine regelmäßigen zufriedenen Besucher bekommen kannst. Wenn es dann etwas mehr Informationen bietet und optisch ein bisschen (vielleicht auch viel... ;-)) ansprechender ist, könntest du auch Kontakt mit Tourismusvereinen aufnehmen, um ein-zwei kleine Links zu erhalten.

Bleib dran. Wenn du Hilfe brauchst, auch bei HTML, CSS und Co., melde dich ruhig. Falls du doch mit der Netatmo-API arbeiten möchtest, kann ich auch gerne mal einen Blick darauf werfen und sehen, was da möglich ist. Kannst dich auch gerne per PN melden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für das Hilfeangebot. Das ist super nett. Ich bin immer noch dran und suche eine Möglichkeit, die Daten auf der Website zu präsentieren. Ich melde mich gerne wieder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now