Sign in to follow this  
dweb

Steigender Keil

Recommended Posts

 

Der Rising Wedge ist ein rückläufiges Muster, das ganz unten beginnt und sich zusammenzieht, wenn die Preise steigen und sich die Handelsspanne verengt. Im Gegensatz zu symmetrischen Dreiecken, die keine definitive Steigung und keine bullische oder bärische Tendenz aufweisen, neigen sich steigende Keile definitiv nach oben und haben eine bärische Tendenz.

 

Obwohl sich dieser Artikel auf den ansteigenden Keil als Umkehrmuster konzentriert, kann das Muster auch in die Fortsetzungskategorie passen. Als Fortsetzungsmuster wird der ansteigende Keil immer noch ansteigen, aber die Neigung wird gegen den vorherrschenden Abwärtstrend sein. Als Umkehrmuster wird der ansteigende Keil mit dem vorherrschenden Trend ansteigen. Unabhängig von der Art (Umkehrung oder Fortsetzung) sind steigende Keile bärisch.


 

Vorheriger Trend: Um sich als Umkehrmuster zu

 qualifizieren, muss es einen vorherigen Trend zum Umkehren geben. Der steigende Keil bildet sich normalerweise über einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten und kann eine mittel- oder langfristige Trendumkehr markieren. Manchmal ist der aktuelle Trend vollständig im steigenden Keil enthalten. In anderen Fällen bildet sich das Muster nach einem längeren Vorschub.

 

Obere Widerstandslinie: Es sind mindestens zwei Reaktionshöhen erforderlich, um die obere Widerstandslinie zu bilden, idealerweise drei. Jedes Reaktionshoch sollte höher sein als das vorherige Hoch.

Untere Unterstützungslinie: Mindestens zwei Reaktionstiefs sind erforderlich, um die untere Unterstützungslinie zu bilden. Jedes Reaktionstief sollte höher sein als das vorherige Tief.

 

Kontraktion: Die obere Widerstandslinie und die untere Stützlinie konvergieren, wenn das Muster reift. Die Fortschritte aus den Reaktionstiefs (untere Unterstützungslinie) werden immer kürzer, was die Rallyes nicht überzeugend macht. Dies schafft eine obere Widerstandslinie, die nicht mit der Steigung der unteren Unterstützungslinie Schritt hält und einen Angebotsüberhang anzeigt, wenn die Preise steigen.

Support Break: Die bärische Bestätigung des Musters erfolgt erst, wenn die Support Line auf überzeugende Weise unterbrochen wurde. Es ist manchmal ratsam, auf eine Unterbrechung des vorherigen Reaktionstiefs zu warten. Sobald die Unterstützung unterbrochen ist, kann es manchmal zu einer Reaktion kommen, um das neu entdeckte Widerstandsniveau zu testen.

Volumen: Idealerweise nimmt das Volumen ab, wenn die Preise steigen und sich der Keil entwickelt. Eine Volumenerweiterung des Support Line Break kann als bärische Bestätigung angesehen werden.
 

Der ansteigende Keil kann eines der am schwierigsten zu erkennenden und zu handelnden Chartmuster sein. Während es sich um eine Konsolidierungsformation handelt, verleiht der Verlust der Aufwärtsdynamik bei jedem aufeinanderfolgenden Hoch dem Muster seine bärische Tendenz. Die Reihe höherer Hochs und höherer Tiefs hält den Trend jedoch von Natur aus bullisch. Die endgültige Unterbrechung der Unterstützung zeigt, dass sich die Versorgungskräfte endgültig durchgesetzt haben und niedrigere Preise wahrscheinlich sind. Es gibt keine Messtechniken zur Abschätzung des Rückgangs - andere Aspekte der technischen Analyse sollten zur Prognose der Preisziele herangezogen werden.
 

ANN ist ein gutes Beispiel für den ansteigenden Keil als Umkehrmuster, das sich angesichts der schwächeren Dynamik und des schwächeren Geldflusses bildet.

Vorheriger Trend: Von einem Tiefststand um 10 im Oktober 98 übertraf ANN 23 in weniger als 7 Monaten. Das letzte Leg war ein starker Anstieg von unter 15 im Februar auf 23,5 Mitte April.

 

Obere Widerstandslinie: Die obere Widerstandslinie, die mit drei nacheinander höheren Spitzen gebildet wird.

 

Untere Unterstützungslinie: Die untere Unterstützungslinie, die mit drei aufeinanderfolgenden höheren Tiefs gebildet wird.

 

Kontraktion: Die obere Widerstandslinie und die untere Stützlinie konvergierten, als das Muster reifte. Eine visuelle Beurteilung bestätigt, dass die Neigung der unteren Stützlinie steiler ist als die der oberen Widerstandslinie. Eine geringere Steigung in der oberen Widerstandslinie zeigt an, dass die Dynamik nachlässt, wenn die Aktie neue Höchststände erreicht.

 

Support Break: Die Aktie umarmte über eine Woche lang die Support Line, bevor sie schließlich mit einem starken Rückgang brach. Das vorherige Reaktionstief wurde einige Tage später mit einem langen schwarzen Kerzenhalter (roter Pfeil) gebrochen.

 

Volumen: Chaikin Money Flow wurde Ende April negativ und lag deutlich unter -10%, als die Unterstützungslinie unterbrochen wurde. Es gab eine Volumenexpansion, als das vorherige Reaktionstief gebrochen wurde.

 

Die Unterstützung des Reaktionstiefs im April um 20 verwandelte sich in Widerstand, und die Aktie testete dieses Niveau Anfang Juli, bevor sie weiter zurückging.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this