Sign in to follow this  
anna768

Influencer Marketing

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

ich habe mal eine Frage, kennt ihr euch mit Influencer Marketing aus? Ich bin grade bei der Recherche für ein morgiges Meeting über diesen Artikel gestoßen: betriebsausgabe.de/magazin/werbetrend-influencer-marketing-13924/?highlight=Marketing . Interessant hat sich das auf jeden Fall angehört, ich frage mich nur wie rentabel es wirklich ist. Wir sind ein B2C Unternehmen und stellen Pflegeprodukte her, wir würden also in die Kategorie fallen, für die es sich lohnen würde darüber nachzudenken und tatsächlich haben wir das auch schon. Aber bringt das nicht ehr was bei Influencern mit einer großen Reichweite? Oder würdet ihr sagen kleinere Accounts können ebenfalls sehr rentabel sein? 
Bin gespannt auf eure Meinungen, vielleicht kann ich die ja sogar in das morgige Meeting mit einbilden :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte keine aktiven Links als Nutzer mit weniger als 25 Beiträgen posten.

Edited by arnego2

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 16.4.2021 at 15:22, arnego2 said:

Bitte keine aktiven Links als Nutzer mit weniger als 25 Beiträgen posten.

Oh ok das wusste ich nicht, danke für den Hinweis! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut Adweek nutzen 65 % der Marken Influencer-Marketing auf die eine oder andere Weise, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben, und 52 % der Unternehmen haben sogar ein separates Budget für Empfehlungsmarketing.

Die Ziele, die sich Marken setzen, wenn sie eine Zusammenarbeit mit Influencern beginnen, lassen sich wie folgt zusammenfassen:

erhöhter Verkauf;
Stärkung des Rufs;
das Vertrauen und das Bewusstsein des Publikums erhöhen;
Reduzierung der Negativität (in diesem Fall helfen Blogger, den Mythos über die Gefahren des Produkts zu entlarven);
Gewinnung neuer Abonnenten;
eine visuelle Demonstration der Verwendung des Produkts.

 

Influencer Marketing ist nur dann effektiv, wenn eine bestimmte Zielgruppe eine bestimmte Person als Autorität betrachtet und ihrer Meinung vertraut.

Damit Influencer-Marketing für den Verbraucher funktioniert, muss die Drei-R-Regel befolgt werden:

Reichweite - die Fähigkeit, eine Werbebotschaft an die Zielgruppe zu übermitteln;
Resonanz - die Fähigkeit, Abonnenten zu beeinflussen;
Relevanz - die Stärke der Beziehung zwischen dem Influencer und dem Publikum.

Edited by TerfyMoll

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this