Sign in to follow this  
PH

Schätzung des Erstellungsaufwands einer Webseite

Recommended Posts

gibt es einen Weg, wie der Erstellungsaufwand einer Webseite in Arbeitsstunden nach getaner Arbeit geschätzt werden kann? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

sorry für die späte Antwort !

das sollte bei der Schätzung unerheblich sein.

ich dachte, vielleicht hat jemand einen Algorithmus erstellt, der Content, Medien, CSS, Codequalität usw. auswertet und einen Preis schätzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 13 Stunden, PH said:

ich dachte, vielleicht hat jemand einen Algorithmus erstellt, der Content, Medien, CSS, Codequalität usw. auswertet und einen Preis schätzt.

warum so kompliziert?

Webshop mit Servereinrichtung ca 15 Std. Preis €225, Basis Preis pro Std €25
Webseite neu mit Material ca 10 Std Preis €80 Basispreis pro Std €15

Setz dir ein Preisschema auf was dir und deinen Kunden entgegen kommt. Dabei spielen natürlich auch Lebens und Büro Instantshaltung eine Rolle.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
36 minutes ago, PH said:

Wert != Kosten

Kosten sind unsere Zeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 13.6.2022 at 15:58, arnego2 said:

Kosten sind unsere Zeit.

der "Erstellungswert" einer Seite ist nicht gleich Aufwand und nicht gleich Kosten.

Wenn der Durchschnitts-Webmaster für etwas 10 Stunden à 50 CHF/Std brauchen  würde, dann wäre das eine Grösse, an der man sich orientieren könnte, also 500 CHF.

Wenn jemand schneller arbeitet, und es in nur 5 Stunden schafft, dann ist das Ergebnis immer noch 500 Wert.

Wenn jemand langsamer arbeitet und dafür 20 Std braucht, kriegt er nicht mehr Geld nur weil er länger dran sitzt.

Die Frage ist, wie kriegt man raus, was der Durchschnittswebmaster schafft ?

 

Edited by PH

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 23 Stunden, PH said:

Die Frage ist, wie kriegt man raus, was der Durchschnittswebmaster schafft ?

Die Leute aus unsere Breiten sagen dir ungefähr was das Projekt kostet. Stundenlohn wird hier als minderwertig angesehen was allerings eher ein Lob ist. Wenn ich Material bekomme und die Bilder schaffe ich eine Seite mit 30 Unterseiten in 2 bis 3 Tagen. Ich halte mich nicht für den Durchschnitt. Leute mit denen ich gearbeitet habe brauchen für die gleiche Leistung ca 3 bis 4 Wochen. Manche Seiten die 10 Unterseiten haben kosten und 2 Wochen da der Kunde sehr viele Änderungen haben will. Uns geht es mehr um die Kunden als möglichst viele Webseiten zu verkaufen. Ein Kunde braucht oft mehr als "nur" eine Webseite, wir bieten dementsprechend auch mehr an.  

Freut mich für dich das du dir über die Menge der Webseiten die du schaffst machen kannst. So wie es zur Zeit aussieht herrscht in der EU eine Vogelstraußpolitik. Ja nichts machen denn in 15 Jahren geht mir das Geld aus. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this