Google App warnt vor Spam-Anrufen

Werbung

Hilfe durch Nexus

Gute Nachrichten für alle Besitzer von Nexus- oder Android One Smartphones. Ist auf ihrem Gerät die Nummer des Anrufers eingeschaltet und sichtbar, so warnt die Google App künftig, wenn es sich bei dem Anrufenden aller Wahrscheinlichkaeit nach um einen Spam Anruf handelt.

In diesen Fällen wird der Bildschirm rot (anstelle des üblichen blau) und unter der Nummer steht in weißer Schrift ein Hinweis, der besagt, dass es sich um einen “mutmaßlichen Spam-Anrufer” handelt. Daneben findet sich ein weißes Ausrufezeichen. Aufgrund dieser Optik hebt sich der Bildschirm deutlich von der Norm ab.

Spam App

Whitelist und Blocked-List

Nachdem der Anruf angenommen wurde – oder auch nicht – kann der Nutzer seine Einschätzung abgeben. Entweder kann er die entsprechende Nummer dann einer Whitelist hinzufügen, oder sie für kommende Anrufe blockieren. Möglich ist es auch, vergangene Nummern im Nachhinein zur Spam Liste hinzuzufügen.

Auf diese Weise lassen sich Nummern, von denen immer wieder ungewünschte Anrufe kommen, einfach blockieren. Eine hilfreiche Neuerung also, die sicher regen Gebrauch finden wird. Die Frage ist nun, wann die Google App dieses Feature auch auf allen anderen Endgeräten und Betriebssystemen unterstützen wird.

Werbung

TEILEN
Die Suchmaschinenoptimierung und das Online-Marketing sind meine Leidenschaft. Als akkreditierter Journalist und Chefredakteur des SEO Portal schreibe ich darüber und als Geschäftsführer der imwebsein GmbH (Online Marketing Agentur) kann ich diese Leidenschaft in der Praxis umsetzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT