Google arbeitet an einem Speedtest

Werbung

Bing hat ihn schon

Für Internetnutzer kann es in vielen Lebenslagen hilfreich sein, herauszufinden, wie es um ihre Internetverbindung bestellt ist. Zu diesem Zweck bietet zum Beispiel Bing seit einiger Zeit einen Speedtest an, der direkt in den organischen Suchergebnissen Aufschluss über die Schnelligkeit der Internetverbindung bietet.

Google will nun nachziehen

Und auch Google möchte solch ein hilfreiches Feature nun anbieten. Die Arbeiten daran scheinen weit fortgeschritten zu sein, da ein Nutzer Dr. Peter Meyers bereits mit einem entsprechenden Screenshot versorgt hat. Selbst konnte der Moz-Entwickler das Tool aber noch nicht in den SERPs reproduzieren.

Speed Test SERPs

Und den meisten anderen Nutzern geht es ähnlich. Es scheint daher so, dass dieses Feature bislang nur im kleinen Rahmen getestet wird. Sicher sollen hierbei eventuelle Bugs gefunden und beseitigt werden, bevor es dann für alle Nutzer freigeschaltet wird. Dann sollte es bei der Suchanfrage [check internet speed] ausgespielt werden.

Wir sind vor allem gespannt, ob das Tool dann auch so übersichtlich aussehen wird, wie das von der Konkurrenz – und wann das Feature auch in Deutschland nutzbar sein wird. Bing erlaubt sich derweil einen kleinen Scherz auf Google’s Kosten und weist noch einmal auf das eigene Angebot hin:

Bing Reply SERPs

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich mich im April 2015 der imwebsein GmbH angeschlossen. Im Bereich Online-Marketing war ich zuvor für einige politische und sportliche Organisationen tätig - und unterstütze einige von ihnen immer noch im Ehrenamt. Ich freue mich auf einen regen Austausch, vor allem auf unserem neuen SEO-Portal!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT