Google fügt Mobile- und AMP- Tests in die SERPs ein

Werbung

Zwei neue Features

Google hat zwei neue Features in den organischen Suchergebnissen hinzugefügt. Hierbei handelt es sich um Tests, die Nutzern direkt in den SERPs Aufschluss über die Funktionalitäten einer Website geben. Genauer gesagt handelt es sich dabei, wenig überraschend, um Tests im Hinblick auf Mobile.

Der erste Test ist dabei von sehr grundlegender Natur: Sucht man nach “mobile friendly”, so erhält man eine Eingabemaske. Hier kann man dann die gewünschte URL eingeben und erhält direkt in den Suchergbnissen die Ergebnisse aus dem Google Mobile Friendly Testing Tool.

Gleiches gilt, wenn man nach “AMP page test” sucht. Auch hier erhält man dann die Eingabemaske, welche nach Eingabe der URL die passenden Testergebnisse und eine Vorschau ausspielt. Man spart sich also in beiden Fällen den zusätzlichen Klick auf die Landing Page der Tests.

Hierbei handelt es sich um eine hilfreiche Neuerung für Entwickler und SEOs, die einfach mal schnell eine URL checken wollen. Sie müssen nun nicht mehr die jeweiligen Tests ansurfen, sondern können direkt in der Google-Suche wertvolle Ergebnisse erhalten. Google’s Direct Anwers werden damit wieder einmal ausgebaut.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort