Auch Anzeigen von Google

Bei Yahoo werden mittlerweile auch Suchergebnisse aus dem Hause Google ausgespielt. Dies bezieht sich nicht nur auf die organischen, sondern auch auf die bezahlten Ergebnisse und ist Teil eines neuen Deals zwischen den beiden Unternehmen.

Für Google erweist sich dies auch als Möglichkeit, um neue Dinge zu testen, ohne dabei die eigenen Suchergebnisse verändern zu müssen. Yahoo fungiert damit als zweiter Teil eines A/B Tests. Dieses Vorgehen wurde nun bei den Product Listing Ads gesichtet.

Die nun getestete Variante beschränkt sich dabei auf das Wesentliche: Ein Produktbild, den Preis sowie den Verkäufer. Damit sehen sie sehr aufgeräumt und ansehnlich aus. Ob sie eine gute Konversionsrate ausweisen, ist jedoch eine andere Frage. Google wird dies sicher nur um eigenen Angebot testen, wenn die ersten Experimente bei Yahoo vielversprechend aussehen.

pla

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here