Google testet “Back to Top” Button in den mobilen SERPs

Werbung

Ein sinnvolles Feature

Google testet in den mobilen Suchergebnisse aktuell ein Feature, mit dem Nutzer sicher viel Freude haben werden. Denn scrollt man nach unten, muss man nun nicht mehr den ganzen Weg zurück scrollen, um wieder nach oben zu kommen. Vielmehr kann man einfach auf den “Back to Top” Button klicken.

Dieser ist mit weißer Schrift auf blauem Hintergrund gestaltet und scrollt einfach mit, wenn sich der Nutzer in den SERPs nach unten bewegt. Er erscheint aktuell, wenn du Nutzer etwa in der Mitte der Suchergebnisse angelangt ist. Daraus ergeben sich interessante Folgen.

Zum einen könnte das Nutzer davon abhalten, die weiter unten stehenden Resultate überhaupt nur anzuschauen – stattdessen finden sie sich mit nur einem Klick wieder oben bei den bezahlten Werbeanzeigen wieder. Unten auf der ersten Seite – oder gar noch weiter hinten – zu ranken, wird damit immer weniger attraktiv.

Interessant ist auch, dass die Bedienung dieses neuen Buttons aktuell laut Sergey Alakov bislang noch nicht wirklich ausgereift zu sein scheint. Vielmehr muss Google hier wohl noch einiges an Arbeit investieren, bevor der Button wirklich responsiv und damit gut zu benutzen ist.

Sollte dieser Button aber zum Standard werden, dürfte er vielen Nutzern einiges an Scroll-Arbeit abnehmen. Wir dürfen also gespannt sein, wie er sich in der ersten Testphase bewährt – beziehungsweise ob und wann Google noch mehr Arbeit investiert, um ihn besser bedienbar zu machen.

Werbung

TEILEN

Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort