Google testet Local 2-Pack

Werbung

Noch weniger Ergebnisse im Local Pack

Im vergangenen Jahr war der Aufschrei groß, als Google das Local Pack von sieben auf drei Ergebnisse heruntergekürzt hat. Und vor einigen Monaten wurde öffentlich, dass hier auch Werbeanzeigen eingebaut werden sollen – was unter Umständen ebenso weniger Platz für organische lokale Ergebnisse bedeutet.

In dieselbe Kerbe schlägt nun auch ein Experiment, welches Google aktuell durchführt. Hierbei werden im Local Pack nur noch zwei Ergebnisse angezeigt – beide sind allerdings organisch, Werbung gibt es wenn dann nur über dem Local Pack. Und so sieht das Ganze aus:

Local Pack 2

In diesem Design wirkt das Local Pack relativ gedrungen. Zudem wäre es hier nun wirklich nicht mehr möglich, ein bezahltes Ergebnis einzubauen. Denn nur noch ein organisches Ergebnis im Local Pack wäre des Guten dann wohl doch etwas zu viel. Es ist also davon auszugehen, dass dieser Test nicht zur Realität wird.

Vielleicht ist es aber so, dass hiermit eine Variante mit zwei organischen Ergebnissen getestet werden soll. Denn es ist noch immer nicht klar, wie viele organische Ergebnisse zusätzlich zur Werbeanzeige ausgespielt werden sollen. Bleibt es insgesamt beim 3-Pack, dann werden diese zwei organischen Ergebnisse doch zum Standard werden.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich mich im April 2015 der imwebsein GmbH angeschlossen. Im Bereich Online-Marketing war ich zuvor für einige politische und sportliche Organisationen tätig - und unterstütze einige von ihnen immer noch im Ehrenamt. Ich freue mich auf einen regen Austausch, vor allem auf unserem neuen SEO-Portal!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT