Google Webmaster Hangout Transkript, 04.04.2017

Thema: Redirect

Zeit: 00:43

Frage: Wir wollen unsere Facebook und Twitter Accounts promoten und haben dafür extra Subdomains erstellt, die auf diese Accounts weiterleiten. Ist das ok?

Antwort: Wenn ihr nur durch die Seite weiterleitet, dann braucht ihr eure Seite nicht und könnt sie einfach direkt verlinken. Wenn ihr aber nicht sicher seid, dass ihr immer auf diese Seiten weiterleiten werdet, dann behaltet das so, damit ihr das auch mal ändern könnt. Ihr werdet da keine großen Verluste sehen.

 

Thema: Indexierung

Zeit: 07:12

Frage: Ich habe 600.000 in der Sitemap und auf einmal sind 200.000 aus dem Index geflogen. Der Traffic scheint aber nicht gesunken zu sein.

Antwort: Ich habe mir das mal angeschaut. Normalerweise ist es dann so, dass ihr andere URLs in den Sitemaps habt, als wir indexieren wollen. Denn wenn die URLs leicht anders sind (z.B. mit oder ohne www oder /) dann zählen wir sie nicht für die jeweilige Sitemap. Schaut euch das in Search Console an und sucht dann mit info: nach der genauen URL. Seht ihr da dann eine leicht andere, dann könnt ihr entweder eure Struktur entsprechend anpassen oder mit der internen Verlinkung dafür sorgen, dass wir die für euch richtigen übernehmen. Es ist aber allgemein auch kein Problem, wenn das passiert, es macht nur eure Analyse schwieriger. Es hilft immer, eine gute interne Linkstruktur aufzubauen.

 

Thema: Crawling

Zeit: 14:41

Frage: Wie rendert Google die Werbung auf einer Seite? Geht es um die Anzahl der Werbung oder darum, wie viel Platz eingenommen wird? Und zählen native Ads wie Outbrain und Taboola wie reguläre Banner?

Antwort: Wir versuchen die Seiten so komplett wie möglich rendern. Also wollen wir auch erkennen, wo die Anzeigen sind, damit wir sehen können, ob die Seite sich nur auf Werbung fokussiert oder auch sinnvolle Inhalte hat. Und da geht es auch um alle Ads.

 

Thema: 410

Zeit: 15:31

Frage: Wir haben immer indexierte Profilseiten für unsere Nutzer erstellt und haben mittlerweile hunderttausende davon. Diese haben aber meistens kaum bis gar keine Inhalte. Können wir sie per 410 entfernen, um dünne Inhalte zu vermeiden, oder wären so viele 410er ein Problem?

Antwort: Ihr könnt die runternehmen, mit 404 oder 410. Ihr könnt sie aber auch per Noindex aus dem Index nehmen, wenn sie für eure Seite noch sinnvoll sind. Wirklich gute Profilseiten könnten auch weiter im Index bleiben.

 

Thema: Bilder

Zeit: 16:34

Frage: Wie kann man kontrollieren, welche Produkt-Vorschaubilder in Google Mobile erscheinen? Wir haben eines per JSON-LD ausgezeichnet, es erscheint aber trotzdem ein anderes Thumbnail.

Antwort: Ich bin mir nicht ganz sicher, wo ihr die Thumbnails seht. Das kann in News sein, aber auch an anderen Orten. Und es kommt dann immer darauf an. Fragt also am besten das Team, was für den von euch gewünschten Bereich zuständig ist.

 

Thema: AdWords

Zeit: 17:41

Frage: Zählen Werbeanzeigen wie AdSense link Ads als Misleading, da sie auf eine Seite voller Anzeigen führen? Denn laut den Google Richtlinien könnte das ein Problem sein.

Antwort: Da musst du das Ads Team fragen.

 

Thema: Search Console

Zeit: 18:24

Frage: In Search Console werden ja alle Links angezeigt. Wäre es nicht sinnvoller, nur die Follow Links anzuzeigen?

Antwort: Wir finden, dass alle Links euch Traffic bringen könnten, daher wollen wir auch alle anzeigen. Das Team hat bisher nicht den Plan, da eine Filtermöglichkeit einzustellen. Wir haben sie schon oft gefragt, sie wollen das aber nicht. Das Team möchte verhindern, das Leute sich zu sehr auf diese Unterscheidung zwischen den Links konzentrieren.

 

Thema: Ausgehende Links 

Zeit: 19:53

Frage: Ist es ok, wenn ich auf einer Seite alle ausgehenden Links auf Nofollow stelle?

Antwort: Das kannst du machen. Das ist deine Entscheidung. Gerade bei viel User Generated Content macht das Sinn. Wir sehen deine Inhalte dadurch nicht als schlechter oder so an.

 

Thema: Ranking

Zeit: 21:34

Frage: Wie geht Google mit einem neuen Unternehmen um, dessen Name einem bestehenden Unternehmen im gleichen Sektor und am selben Ort ähnelt? Man wusste nicht, dass das andere Unternehmen existiert.

Antwort: Wir schauen uns nur die einzelnen Websites an. Und wenn die einzigartig sind, dann zeigen wir sie einzeln an. Ich weiß aber nicht, was dann bei Google Places passiert. Da würde ich beim entsprechenden Team nachfragen.

 

Thema: Überschriften

Zeit: 22:47

Frage: Erhalten Links in einer H2 einen Penalty?

Antwort: Nein.

 

Thema: Indexierung

Zeit: 23:42

Frage: Kann Googlebot Soundcloud Player mit mehreren Liedern erkennen, die auf einer Seite eingebettet sind? Weil Google sieht sie ja bestimmt nur als große Boxen und erkennt nicht die Songs dahinter. Ich frage mich, ob Google es dann als Werbeanzeigen sieht?

Antwort: Wir erkennen die Player wahrscheinlich nicht genau. Aber ich denke wir sehen das als Multimediainhalte, nicht als Werbung. Denn so etwas gibt es ja oft, daher sollten wie das sinnvoll erkennen. Videos können wir aber besser erkennen, da wir sie für die Videosuche verarbeiten müssen. Ihr könnt mir aber gern mal Beispiel-URLs schicken.

 

Thema: Backlinks

Zeit: 25:38

Frage: Wir wollen ein Widget an unsere Partnerseiten verteilen, das “powered by us” anzeigt und einen Link beinhaltet. Diese können sich dann aussuchen, ob sie das einbinden möchten. Wird Google diese Links nutzen oder ignorieren?

Antwort: Solange es wirklich und offensichtlich freiwillig ist, dann sollte das ok sein. Wenn euer Widget einen Mehrwert hat, dann sehe ich da keine Probleme.

 

Thema: SERPs

Zeit: 26:09

Frage: Google zeigt falsche Seiten an, sobald der Ankertext eines Links mit dem Keyword übereinstimmt. Sollten interne Links nicht auch als Ankertext zählen?

Antwort: Weiß ich nicht, da solltet ihr mal unter den Suchergebnissen den Feedback Link nutzen.

 

Thema: 

Zeit: 29:45

Frage: Ich habe gut gerankt, dann die Inhalte geändert und dadurch Rankings verloren. Bekomme ich die Rankings zurück, wenn ich die alten Inhalte wieder poste?

Antwort: Eher nicht. Denn wir analysieren ja eure Seite neu, wenn sich Dinge ändern. Wenn ihr also wieder alles zurückänderst, dann haben sich die Signale vielleicht verändert. Ihr müsst das anbieten, was eure Nutzer wollen.

 

Thema: SERPs

Zeit: 32:30

Frage: In meiner Nische werden die SERPs immer mehr von Doorway Pages mit dünnen Inhalten dominiert. Was kann man da machen?

Antwort: Ich habe das an das Spam Team weitergeleitet.

 

Thema: AMP

Zeit: 32:56

Frage: Wie kann man AMP einbauen wenn sich bei Bildergalerien die URL für jedes Bild ändert?

Antwort: Ich verstehe die Frage nicht so wirklich. Da würde ich bei Github oder Stackoverflow mit dem #AMP posten, damit das Team sich das anschauen kann.

 

Thema: Noindex

Zeit: 34:33

Frage: Kann es ein Problem sein, wenn man zu viele Seiten auf Noindex hat?

Antwort: Nein. Außer natürlich, wenn diese Seiten eigentlich ranken sollen.

 

Thema: Ranking

Zeit: 34:55

Frage: Eine unserer URLs hat mal auf eins gerankt, ist dann aber abgerauscht. Wie können wir herausfinden, woran das liegt?

Antwort: Wenn es nicht etwas offensichtlich technisches ist, dann kann man das oft nicht nachvollziehen. Ansonsten schaut mal in Search Console, ob es da Hinweise gibt.

 

Thema: Seitenstruktur

Zeit: 35:38

Frage: Wenn eine E-Commerce Seite pro Unterseite 100 Produkte ausspielt, werden die dann alle für das Ranking analysiert oder werden die unteren als weniger wichtiger angesehen und es wäre besser z.B. nur 24 pro Seite zu zeigen?

Antwort: Schwer zu sagen. Grundsätzlich würden wir versuchen, uns auf die einzelnen Produkte zu konzentrieren und weniger darauf, wo sie auf der Kategorieseite stehen. Es würde also keinen großen Unterschied machen.

 

Thema: Ranking

Zeit: 37:59

Frage: Mein Desktop-Ranking ist besser als mein mobiles Ranking? Soll ich mich daher am besten auf die Optimierung des Pagespeed konzentrieren? Oder gibt es noch andere Faktoren?

Antwort: Es gibt sicher noch andere Faktoren. Aber wenn der Pagespeed oder die Usability der mobilen Seite ein Problem ist, dann solltest du das angehen

 

Thema: Bilder

Zeit: 39:10

Frage: Viele Bilder können komprimiert werden. Wie wichtig ist das für die Suche?

Antwort: Das macht die Seiten schneller, also macht das Sinn. Aber es gibt dafür keinen kritischen Ranbkingfaktor, sondern nur indirekte Einflüsse (falls den Nutzern es nicht gefällt, weil die Seite zu langsam ist).

 

Thema: Ausgehende Links

Zeit: 40:31

Frage: Wir müssen in GB ein Banner mit einem Hinweis zu Cookies und einem Link zu einer Info-Seite über Cookies zeigen. Ist es ein Problem, dass der Link Follow ist?

Antwort: Grundsätzlich ist das kein Problem. Solange das nur ein Banner ist, ist das ok.

 

Thema: Seitenstruktur

Zeit: 40:59

Frage: In meinem Shop werden die Produkte zufällig ausgespielt, damit Nutzer immer frische Inhalte bekommen. Ist das aus der SEO-Perspektive ok?

Antwort: Ich gehe mal davon aus, dass das auf der Homepage passiert. Und das kannst du machen, wie du möchtest. Aber denk daran, dass wir Links auf der Homepage meistens als etwas wichtiger ansehen. Wenn das also zufällig passiert, dann verteilt ihr diesen Bonus auf alle Produkte. Da musst du dir überlegen, ob das ok ist – oder ob du dich da auf die wichtigsten Dinge konzentrieren willst. Das kann man auch bei Personalisierungen so lösen, dass immer ein gewisser Block an Inhalten gleich bleibt.

 

Thema: Schema.org 

Zeit: 46:06

Frage: Ist es besser, den Data Highlighter in Search Console zu nutzen oder sollte man Markups in den Code packen?

Antwort: Ich denke, der Data Highlighter ist ein toller Weg, um das Markup auszuprobieren. Auf lange Sicht würde ich es aber auf der Seite einbauen, damit es auch bei Änderungen immer aktiv bleibt.

 

Thema: Noindex

Zeit: 47:35

Frage: Was ist besser, um Seiten auf Noindex zu stellen? Noindex, Nofollow zurückgeben oder lieber Noindex im x-robots Tag im Header?

Antwort: Beides geht.

 

Thema: Crawling

Zeit: 47:59

Frage: Bei der letzten SMX hat Mariya Moeva gesagt, dass es ein Limit an URLs gibt, die der Googlebot crawlen kann. Was kannst du zu diesem Limit sagen?

Antwort: Es gibt keine absolute Zahl als Limit. Das Limit hängt von der Website und dem Hosting ab. Da gibt es auch einen aktuellen Blogpost zum Crawl Budget von Gary Illyes zu.

 

Thema: Redirect

Zeit: 50:00

Frage: Wir haben ein Produkt das es nicht mehr gibt. Wir leiten das also weiter zum neuen Produkt. Sollten wir es trotzdem in der Sitemap lassen, damit ihr sie noch crawlen und erreichen könnt?

Antwort: Wir crawlen sie wahrscheinlich eh nochmal, da wir uns noch an sie erinnern. Wir können sie dann meistens direkt erreichen und wollen sie uns nochmal anschauen. Wenn niemand mehr auf die alten Seiten geht, dann kann man die Weiterleitungen auch mit der Zeit loswerden. Das kann man in den Logfiles sehen.

 

Den ganzen Hangout könnt ihr euch hier ansehen:

Werbung

TEILEN

Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort