Google Webmaster Hangout Transkript, 07.03.2017

Werbung

Thema: Knowledge Panel

Zeit: 00:29

Frage: Wir arbeiten mit einem großen internationalen Modelabel. Vor einiger Zeit ist der Knowledge Graph verschwunden. Außerdem werden sie in Google Trends nicht mehr als Brand, sondern als Thema angezeigt. Es ist eine sehr bekannte Marke und wir wissen nicht mehr weiter.

Antwort: Das weiß ich auch nicht. Die Knowledge Graphs können mit der Zeit verschwinden, da sie algorithmisch sind. Du kannst mir den Namen mal bei Google+ oder bei Twitter schicken. Dann rede ich mit dem Team.

 

Thema: Duplicate Content

Zeit: 03:31

Frage: Wir haben eine Firma für unsere Offline PR. Die arbeiten mit einer journalistische Bilderdatenbank und laden da all unsere Bilder hoch, damit Journalisten sich diese runterziehen können. Wir haben jetzt aber gesehen, dass sie nicht nur unsere Bilder hochladen, sondern auch unsere Produktbeschreibungen. Die Inhalte von dieser respektierten Datenbank sind also zum Teil ähnlich wie unsere. Kann sowas zu Panda Problemen führen, denn davon hatten wir einige und die Erholung fällt schwer?

Antwort: Das sollte zu keinen Problemen führen. Das schlimmste, was passieren könnte, ist, dass diese Inhalte über oder statt euren ranken. Sie sollten aber nicht zu Panda Problemen führen oder eine Erholung von Panda verhindern.

 

Thema: Interne Verlinkung

Zeit: 06:29

Frage: Wenn man eine Seite mit unterschiedlichen Ankern von derselben Seite verlinkt, werden beide Anker etwas weitergeben?

Antwort: Da solltet ihr euch keine Gedanken machen. Wir erkennen solche Dinge und können damit problemlos umgehen und können die Inhalte dahinter verstehen.

 

Thema: Sitelinks

Zeit: 07:09

Frage: Wann generiert Google Sitelinks für Anfragen, die sich nicht um eine Marke drehen? Geht es um die Qualität der Seite?

Antwort: Soweit ich weiß gibt es da nichts spezielles. Wir versuchen, sie dann zu zeigen, wenn sie unserer Meinung nach dem Nutzer helfen. Das ist oft bei Marken der Fall, aber auch in anderen Situationen. Die Voraussetzung ist aber, dass die Struktur eurer Website klar ist, eine Hierarchie existiert und wir problemlos crawlen können. Die interne Navigation ist also wichtig.

 

Thema: Interne Verlinkung

Zeit: 09:06

Frage: Wir haben 50 Geschäfte und einen Filialfinder auf unserer Seite. Dieser zeigt für jede eine eigene Seite mit den Services etc. Wir würden die Filialen gerne auch im Footer verlinken, wäre das ok?

Antwort: Grundsätzlich könnt ihr das machen. Praktisch halte ich aber 50 solcher Links im Footer für etwas übertrieben. Vielleicht nehmt eine Handvoll der wichtigsten Stores und verlinkt die. Oder verlinkt eine Übersichtsseite mit allen Stores. 50 solcher Links machen auch für Nutzer keinen Sinn.

 

Thema: Inhalte 

Zeit: 10:08

Frage: Können Unterseiten von niedriger Qualität die Autorität der ganzen Seite verschlechtern. Wenn ja, wie?

Antwort: Ja, aber das kommt immer auf die Definition von Autorität an. Aber die Algorithmen schauen sich die Unterseiten an und damit haben sie einen Einfluss. Habt ihr aber eine riesige Seite und eine Handvoll schlechter Unterseiten, dann sollte es kein großes Problem sein. Wenn ihr schlechte Seiten habt, dann solltet ihr die aber verbessern – oder sie löschen, wenn das gar nicht geht.

 

Thema: Seitenstruktur

Zeit: 11:13

Frage: Hat die Schriftart einen Einfluss darauf, wie Google die Seite bewertet?

Antwort: Nein, soweit ich weiß hat das gar keinen Einfluss. Das kann nur ein Problem sein, wenn ihr Bilder anstatt Texte benutzt. Dann können wir die Inhalte vielleicht nicht erkennen.

 

Thema: Inhalte

Zeit: 12:37

Frage: Wie schafft man die Balance, für die richtigen Keywords zu erscheinen und die Inhalte trotzdem frisch zu halten? Da Google Inhalte oben auf der Seite so wichtig findet, möchte ich diese nicht mit News oder ähnlichem ändern.

Antwort: Wenn es etwas neues gibt, dann könnt ihr Updates einbauen. Wenn sich nichts ändert, dann können Inhalte auch lange gleich bleiben. Macht es so, wie es für eure Seite passt.

 

Thema: Analytics

Zeit: 13:37

Frage: Ich sehe in Analytics, dass viele Spam Bots unsere Seite mit einer Bounce 100%, Session Time 0 besuchen. Kann das unserem Ranking schaden oder einen Penalty zur Folge haben?

Antwort: Das sehen wir für die Suche nicht, da schauen wir uns Analytics nicht an. Soweit ich weiß pingen viele dieser Bots auch nur Analytics an und besuchen eure Server gar nicht.

 

Thema: Interne Verlinkung

Zeit: 14:41

Frage: Muss die wichtigste Seite auch immer die meisten internen Links haben? Bei uns hat die Kontaktseite die meisten, ist aber nicht so wichtig.

Antwort: Nein, das muss nicht die wichtigste Seite sein. Wir haben viel Übung darin, sowas zu erkennen. Viele Seiten haben ein Kontaktformular oder ein Impressum, das die meisten internen Links hat. Das ist ok, da muss man nichts machen. Aber wichtige Seiten sollten natürlich trotzdem interne Links haben.

 

Thema: Inhalte

Zeit: 16:27

Frage: Wie soll man Seiten mit niedriger Qualität behandeln? Noindex, Weiterleitung oder Canonical?

Antwort: Wenn eine Seite schlecht ist, dann verbessert sie. Wenn das nicht geht, dann werdet sie los.

 

Thema: Meta-Daten

Zeit: 17:19

Frage: Wir sehen oft Seiten, bei denen die Meta-Daten in den Body rutschen – aber Google kann sie manchmal trotzdem verarbeiten. Welche Tags beenden den Header und wie kann man testen, ob alles stimmt?

Antwort: Soweit ich weiß gibt es da keinen einfachen Test in den Google Tools. Wir arbeiten aber daran, das zu verbessern. Wir schauen uns die Tags an. Und wenn wir Dinge sehen, die nur im Body valide sind, dann nehmen wir an, dass der Body gestartet hat. Ihr könntet das durch einen Headless Browser schicken und dann das HTML anschauen. Und dann kann man das im W3C Validator testen. Das ist aber nicht einfach. Ihr könnt aber auch Tags wie Hreflang Links in die Sitemap packen, damit wir sie dort auf jeden Fall sehen.

 

Thema: Inhalte

Zeit: 19:14

Frage: Was sind deine Empfehlungen bei dünnen Inhalten? Wie kann man sie finden und was kann man dann tun? Unsere Seite war in der Adult Branche in Mexiko mal ganz oben, jetzt haben wir aber eine manuelle Abstrafung und werden sie nicht los.

Antwort: Bei manuellen Abstrafungen geht es um Inhalte, bei denen sich das Indexieren und Crawlen nicht lohnt. Das sind entweder Dinge, die nicht einzigartig sind, die von anderen Seiten gescraped wurden oder wo die Inhalte einfach nur umgeschrieben wurden. Dann brauchen wir nicht noch eine weitere Seite, die uns die selben Inhalte bietet. Ein Beispiel sind Seiten, die einfach Videos aus anderen Quellen zusammentragen und dann neu veröffentlichen. Die brauchen wir dann nicht nochmal und wir vergeben eine manuelle Abstrafung. Wenn also die ganze Seite so ist und keine weiteren eigenen Inhalte bietet. Bei Marktplätzen, wo Leute Dinge an mehreren Stellen verkaufen, ist die Situation etwas anders. Wenn das Team sich die anschaut, dann erkennt es das ja und spricht da keine manuelle Strafe aus. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass wir da algorithmische Strafen aussprechen würden. Wenn, dann manuelle und dann kann der Webmaster das ja sehen.

 

Thema: Seitenstruktur

Zeit: 33:15

Frage: Du hast gesagt, dass die Inhalte zu Thema X keinen Einfluss auf das Ranking zu Thema Y derselben Seite haben?

Antwort: Wir schauen uns die ganze Seite und die einzelnen Unterseiten an. Da geht es nicht so sehr um das Thema, sondern wir überlegen, welche Unterseiten wichtig sind und deswegen ranken sollten. Es ist also ein Mix aus beidem.

 

Thema: Inhalte

Zeit: 33:51

Frage: Sollten wir ein Forum entfernen, wenn dort viele qualitativ schlechte Seiten produziert werden?

Antwort: Vielleicht. Das ist schwer zu sagen. Wenn ihr denkt, dass das Forum keine Werte bringt, dann macht eine Entfernung vielleicht Sinn. Man kann es auch auf Noindex stellen. Dann ist es für die Nutzer noch da, rankt aber nicht mehr. Das macht aber manchmal das Überwachen schwerer. Ich habe auch schon Foren gesehen, die Inhalte von vertrauenswürdigen Nutzern im Index belassen und den Rest deindexieren. Ich finde Foren an sich super für den Austausch, aber manche Foren werden nur noch von Linkspammern genutzt und dann muss man sie vielleicht schweren Herzens abschalten.

 

Thema: SERPs

Zeit: 36:06

Frage: Google hat inoffiziell die Emojis wieder in die SERPs aufgenommen. Bisher funktioniert das aber bei uns nicht. Kannst du etwas deutlicher machen, was man machen kann und was nicht? Und wann werden sie weltweit ausgerollt sein (wir sind in Dänemark)?

Antwort: Ich habe dazu absolut keine Infos. Ich weiß nur das, was SEOs tweeten.

 

Thema: Interne Verlinkung

Zeit: 36:59

Frage: Nutzt Google den Linktext von internen Links, um die Inhalte der Seite zu verstehen?

Antwort: Wir versuchen die Links zu nutzen, um die Zusammenhänge zu verstehen. Da nutzen wir dann auch die Ankertexte. Wir nutzen aber nichts, was hinter einem # steht.

 

Thema: Indexierung

Zeit: 37:59

Frage: Ich habe Inhalte, die per fade in erscheinen. Fetch as Google erkennt diese Inhalte aber nicht. Der Entwickler will den User Agent erkennen und die Elemente für Bots sichtbar machen – ich denke, das sollte man nicht tun? Was kann man machen?

Antwort: Ich würde kein Cloaking nutzen, da hast du recht. Ansonsten müsst ihr experimentieren, was für Nutzer und Suchmaschinen am besten funktioniert. Mache doch erstmal eine Seitenabfrage, um zu sehen, ob wir die fade in Inhalte sehen können.

 

Thema: Video

Zeit: 39:58

Frage: Ich lade Videos für Kunden bei Google Drive hoch und sende ihnen autorisierte Links, damit sie diese herunterladen können. Kann meine Website irgendwie damit verbunden werden, dass so viele Videos heruntergeladen werden? Dass diese Videos also positiv mit meiner Seite assoziiert werden.

Antwort: Ich bin mir nicht ganz sicher, was du da meinst. Schicke mir da doch bitte mehr Details auf Google+.

 

Thema: Noindex

Zeit: 40:52

Frage: Wie lange braucht Google, um Seiten mit Noindex aus dem Index zu entfernen?

Antwort: Normalerweise passiert das direkt nach dem nächsten Crawlen. Manchmal crawlen wir Seiten aber auch und es dauert etwas, bis wir das verarbeiten. Dann ist das eine technische Sache auf unserer Seite. Wenn das für euch schneller gehen muss, dann könnt ihr zusätzlich das Removal Tool in Search Console nutzen. Dann sollte das innerhalb eines Tages passieren.

 

Thema: Backlinks

Zeit: 42:27

Frage: Zählt Google auch Backlinks zu Teilen unserer Seite, die mit der Robots.txt auf disallow stehen?

Antwort: Ja. Es kann passieren, dass wir den Link sehen, die URL aber nicht crawlen können und sie daher nur basierend auf dem Linktitel indexieren. Dann zeigen wir wahrscheinlich den Text, dass wir sie nicht carwlen konnten, in den SERPs. Die Seite kann so PageRank aufbauen und in den SERPs erscheinen. Wenn das nicht passieren soll, dann zeigt vielleicht eine Login Seite mit Noindex. Und wenn jemand Inhalte verlinkt, die eigentlich nicht verlinkt werden sollen, dann lasst sie uns crawlen und setzt ein Canonical auf die richtigen Inhalte.

 

Thema: Mobil

Zeit: 44:06

Frage: Ich habe eine recht alte Seite die auch gut performt. Und wenn ich Google Insights nutze, bekomme ich komische Antworten im Hinblick auf den mobilen Pagespeed. Die Seite ist responsiv und der Desktop Pagespeed ist 95, der mobile aber nur 60. Ich habe da viele YouTube Videos, kann das der Grund sein?

Antwort: Vielleicht. Wir versuchen immer, für Google keine Ausnahmen zu machen. Wenn also ein Google Dienst deine Seite langsamer macht, dann werden wir dir das sagen. Meistens sind YouTube Player aber gut optimiert und sollten da nichts verlangsamen. Im Moment nutzen wir den mobilen Pagespeed auch nicht als Rankingfaktor. Da seht ihr mehr einen Einfluss auf das Nutzerverhalten. Es ist also wichtig, damit Nutzer auf eurer Seite bleiben und dort konvertieren. Ich denke, in Zukunft werden wir das auch mal als Rankingfaktor verwenden.

 

Thema: Fetch as Google 

Zeit: 48:05

Frage: 1. Was wäre das beste Tool, um zu sehen, wie Google eine Seite rendert? Wird diese Option bald bei Fetch and Render gegeben sein? 2. Wie sieht Google verspätete Inhalte, also PopUps oder Inhalte, die erst nach ein paar Sekunden zu sehen sind?

Antwort: 1. Ich weiß nicht, ob bald, aber wir reden mit dem Team darüber, dort eine Lösung zu finden. Ich kenne aber keine Zeitpläne. 2. Wenn man die Inhalte erst nachladen muss, dann werden wir sie eher nicht sehen. Wenn die Inhalte aber schon geladen sind und nur später sichtbar werden, dann sollten wir das erkennen und verarbeiten können. Bei Interstitials gibt es da nochmal Extraregeln.

 

Thema: 404

Zeit: 50:16

Frage: Wenn man dünne Inhalte loswerden will: Sind 301 Weiterleitungen oder 404er besser? Und was macht man, wenn man sie nicht loswerden kann?

Antwort: Das ist egal. Wenn ihr viele Seiten zu einer Seite weiterleitet, dann sehen wir das vielleicht eh als Soft 404. An sich gibt es aber keine Probleme, wenn man viele 301er hat. Den Nutzer kann es aber verwirren, wenn er etwas sehen will und dann woanders landet. Wenn man sie nicht loswerden kann, würde ich Noindex nutzen, da könnt ihr auch beliebig viele von haben.

 

Thema: Indexierung

Zeit: 52:34

Frage: Wenn Firmen eine eigene Mobilseite haben, dann werden diese künftig ranken oder? Was macht man dann, wenn bisher alle Signale zur Desktopseite gehen? Weil ich kann mir nicht vorstellen, dass es so einfach gehen wird.

Antwort: Da wird man keine Probleme kriegen. Unser Ziel ist es, alles weiterhin genauso zu sehen und alle Desktopsignale mitzunehmen. Aktuell gelten ja genauso alle Mobilsignale auch für die Desktopseite. Wir wissen auch, dass das problematisch werden kann. Aber deswegen schreiten wir ja so langsam voran und testen so viel. Wir wollen Seiten, die heute ranken, nicht verlieren. Responsive Seiten sollten auch kaum Probleme kriegen, da alle Inhalte von derselben Seite verlinkt sind. Man muss auch immer bedenken, dass eine Seite mehr ist als die sichtbaren Dinge. Ich denke da an interne Links, strukturierte Daten, Dinge im Header und ähnliches. Und nur, weil der Nutzer es nicht direkt sieht, heißt es ja nicht, dass es nicht da ist oder für Suchmaschinen nicht wichtig ist. Diese Dinge müssen auch für die mobile Variante stehen. Wenn zum Beispiel Unterseiten auf dem Desktop Noindex sind, dann müssen sie das auch für Mobil sein.

 

Den ganzen Hangout könnt ihr euch hier ansehen:

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort