Google Webmaster Hangout Transkript, 27.06.2017

Thema: AMP

Zeit: 00:38

Frage: Wie muss ich bei AMP die Navigation aufbauen? Sollen sie auf die anderen AMP verweisen oder zur HTML Seite?

Antwort: Das kannst du dir meistens aussuchen. Die Schwierigkeit ist, dass du etwas auf deiner Seite verlinken musst. Bei den gecacheten Seiten besteht nämlich keine Garantie, dass sie schon existieren.

 

Thema: Mobil

Zeit: 01:58

Frage: Ist es ok, auf der mobilen Seite die Breadcrumbs zu verstecken? Denn diese nehmen viel Platz weg.

Antwort: Momentan nutzen wir zum indexieren die Desktopversion, das wäre also egal. Wir wechseln aber irgendwann zu Mobile First, da haben wir aber noch keine Empfehlungen im Hinblick auf die strukturierten Daten.

 

Thema: Duplicate Content

Zeit: 06:19

Frage: Es gibt immer mehr Seiten, wo Unterseiten die sich relativ ähnlich sind und nur kleine Unterschiede aufweisen. Wenn zum Beispiel Produkte besprochen werden, die sich nur in wenigen Dingen unterscheiden.

Antwort: Da gibt es keinen Penalty oder so, aber es wird für die Seiten schwer, für sich selbst zu stehen. Und dann können wir sie schwer ranken. Das beste Beispiel für sowas wäre ein Shop mit Schuhen, wo jede Größe eine eigene Unterseite bekommt. Da sollte man Dinge zusammenfassen, um stärkere Seiten zu bekommen. Es gibt aber auch Seiten, bei denen eine sehr granulare Aufteilung Sinn macht. Ich würde auch kein Noindex empfehlen, denn dann konkurrieren die Seiten weiterhin, werden aber nur nicht in den SERPs gezeigt. Da wäre das Canonical besser, dann können die Signale der verschiedenen Varianten gebündelt werden.

 

Thema: Noindex

Zeit: 10:13

Frage: Macht es Sinn, alle Nachrichtenbeiträge und so auf Noindex zu stellen?

Antwort: Das kommt auf euch an. Schaut einfach immer, was ihr in der Suche zeigen wollt – und was vielleicht nicht mehr der Zeit entspricht.

 

Thema: Indexierung

Zeit: 11:39

Frage: Du hast mal gesagt, dass der Mobile First Index auch die Desktopergebnisse verändern kann. Meinst du damit, dass eine schlechte mobile Seite das Ranking auf dem Desktop verschlechtern würde?

Antwort: Ja, theoretisch schon. Wenn ihr Inhalte nicht auf der mobilen Seite habt, dann werden wir sie nicht mehr indexieren können. Daher sollten beide Versionen so gleich wie möglich sein. Wenn es nur eine Desktopseite gibt, dann werden wie die auch weiterhin indexieren. Es wäre also fast besser, keine Mobilversion zu haben, als eine sehr schlechte.

 

Thema: Bilder

Zeit: 19:29

Frage: Hat das Alt Image Tag auch einen Einfluss auf die Websuche oder nur auf die Bildersuche?

Antwort: Ja es kann auch die Websuche beeinflussen. Das wird gezeigt, wenn Bilder ausgeschaltet sind. Das ist für uns also Onpage Text. Und Screenreader lesen sowas auch vor. Das sollte man also nutzen, auch auf den mobilen Varianten. Denn auf Mobil lassen das viele weg, was für uns einen großen Verlust bei der Umstellung auf mobile First bedeuten würde. Spam in Alt-Tags behandeln wir genauso wie Spam an anderen Stellen auf der Seite.

 

Thema: Seitenstruktur

Zeit: 23:53

Frage: Hilft es, wenn man im Blog Tags oder Kategorien einbaut? Denn bisher verlinken wir einfach nur ähnliche Artikel.

Antwort: Kontext ist immer gut. Das muss man aber nicht mit hunderten Tags übertreiben. Das muss immer inhaltlich Sinn ergeben.

 

Thema: Seitenstruktur

Zeit: 28:04

Frage: Werden Inhalte als wichtiger angesehen, wenn sie Above the Fold stehen?

Antwort: In den meisten Fällen nicht. Da ist vor allem die Usability wichtig. Nutzer müssen das finden, was sie suchen.

 

Thema: Versteckte Inhalte

Zeit: 28:42

Frage: Werden versteckte Inhalte auch bei Mobile First noch als weniger wichtig ansehen?

Antwort: Nein, wir planen, versteckte Inhalte dann als normale Inhalte zu zählen. Denn auf Mobile macht das Verstecken oft Sinn.

 

Thema: Bewertungen

Zeit: 29:09

Frage: Ist es gegen die Richtlinien, Bewertungen von Seiten wie TrustPilot mit Microdata hervorzuheben? Vor allem, wenn es um Bewertungssterne für lokale Unternehmen geht.

Antwort: Bewertungen von Drittseiten sind ok. Diese Quelle muss aber verlinkt werden, damit Leute wissen, wo es herkommt. Was bei euch hervorgehoben wird, muss auch mit dem übereinstimmen, was auf der Drittseite steht. Und das Markup darf es nur auf den Unterseiten geben, wo es auch inhaltlich passt.

 

Thema: Indexierung

Zeit: 30:45

Frage: Bei unserer Seite sieht man ausgehende Links in der mobilen Ansicht nicht, da sie hinter JavaScript stehen. Was können wir da für den Mobile First Index tun?

Antwort: Wenn wir das JavaScript Crawlen und Rendern können, ist das ok für uns. Dafür muss aber alles im JavaScript sichtbar sein. Man kann die Links am einfachsten in den Quellcode einbauen. Die Seite muss aber auch für die Usability funktionieren, nicht nur für den Googlebot.

 

Thema: Duplicate Content

Zeit: 32:52

Frage: Unsere Blogbeiträge werden immer ins Archiv verschoben und dort nach Monaten sortiert. Sollten die Links der Monate noindex/nofollow sein, da sie Duplicate Content zeigen?

Antwort: Manchmal gehören die in den Index, manchmal nicht. Das hängt von eurer Situation ab.

 

Thema: Canonical

Zeit: 33:30

Frage: Ist es schädlich, wenn viele Canonicals auf eine Zielseite zeigen?

Antwort: Nicht unbedingt, nein. Wenn aber alle URLs auf die Homepage zeigen, dann sehen unsere Systeme das als Fehler und ignorieren das. Ansonsten ist das ok.

 

Thema: Interstitials

Zeit: 37:45

Frage: Fallen auch verspätete PopUps unter die Abstrafungen für Interstitials?

Antwort: Ja, auch verspätete Fallen unter diese Regel. Nutzt lieber einen Banner oder sowas.

 

Thema: Duplicate Content

Zeit: 38:47

Frage: Wir verkaufen ein Produkt in Deutschland und ein Partner verkauft es in der Schweiz. Sie haben ihre eigene Website, haben aber unsere Texte kopiert. Wie sollen wir hier vorgehen?

Antwort: An sich ist das kein DC Problem, sondern eher im Hinblick auf Internationalisierung. Hier wäre vielleicht das Hreflang angebracht, um die passenden Seiten in den jeweiligen Ländern anzeigen zu lassen.

 

Thema: Crawling

Zeit: 40:38

Frage: Wir wollen auf das kostenlose CDN von Cloudfare umsteigen, kann das zu SEO-Problemen führen?

Antwort: Das ist total ok. Ich denke nicht, dass es da Probleme geben sollte. Es kann aber sein, dass wir einen Moment brauchen werden, um die neuen Möglichkeiten bei der Crawl Rate zu erkennen. Nutzer finden es bestimmt gut, wenn eure Seite schneller wird. Wenn ihr euch das in Tools anschaut, müsst ihr aber immer hinterfragen, was diese Tools genau messen. Ich glaube auch nicht, das Varnish einen Einfluss auf das Https hat. Wenn die Seite schneller wird, sehen wir aber vielleicht indirekte Auswirkungen.

 

Thema: URL-Struktur

Zeit: 50:44

Frage: Kann es unserem Ranking auf englisch schaden, wenn wir eine nicht-englische ccTLD haben?

Antwort: In solchen Fällen bringen wir die Seite für Anfragen aus dem entsprechenden Land etwas höher, in anderen Ländern zeigen wir sie ganz normal. Das geht also, außer wenn ihr z.B. eine .it habt, euer Hauptmarkt aber Deutschland ist. Das würde dann keinen Sinn ergeben.

 

Thema: AMP

Zeit: 52:34

Frage: Kann man AMP und Desktop per Dynamic Serving auf derselben URL haben?

Antwort: Das könnte man theoretisch machen, aber ich denke, dass das sehr umständlich wäre. Es wäre wohl auch schwer, da Fehlerdiagnosen zu betreiben. Da würde ich unterschiedliche URLs nehmen.

 

Den ganzen Hangout könnt ihr euch hier ansehen:

Werbung

TEILEN

Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort