Guides zu den Themen RankBrain, Panda, YouTube, Linktext, Mythen

Werbung

Wir haben euch einiges an Lesestoff für die Osterfeiertage zusammengetragen. Hier der erste Teil mit einer FAQ zum Thema RankBrain, einer Übersicht zum Thema Panda, einem E-Book zum Thema YouTube, einer Fallstudie zum Thema Linktexte sowie einer Prüfung von 16 SEO-Mythen.

RankBrain FAQ

Seit Google die Existenz seines Machine Learning Algorithmus RankBrain öffentlich gemacht hat, ist die Verwirrung bei vielen Seitenbetreibern groß. Halbwahrheiten und Stille-Post-Informationen sorgen dafür, dass zahllose Gerüchte zu diesem Thema auftauchen.

Dies liegt zum Teil auch daran, dass Google selbst den Algorithmus nicht komplett versteht. Zwar weiß man beim Suchmaschinenbetreiber, was RankBrain macht – aber scheinbar weiß man nicht, wie.

Hier möchte Danny Sullivan nun Abhilfe schaffen. Daher hat er alle gesicherten Informationen und Erklärungen zu Rank Brain in einer ausführlichen FAQ zusammengefasst. Diese sollte sich jeder SEO einmal zu Gemüte führen!

Panda Übersicht

Der Panda Algorithmus ist eines der beliebtesten SEO-Themen. Doch mittlerweile ist er in den Core Algorithmus übergegangen und wird daher nicht mehr so öffentlichkeitswirksam aktualisiert.

Zeit also, sich von den großen Panda Diskussionen der Vergangenheit zu verabschieden. Doch das heißt nicht, dass die Mechanismen des Panda nicht mehr relevant sind – sie sind so wichtig wie eh und je.

Und wer noch einmal nachlesen möchte, was der Panda ist, was er macht und wie er es macht, der sollte sich den Artikel von Jennifer Slegg bei The SEM Post durchlesen. Hier findet ihr wirklich alles zum Thema, inklusive einiger Zitate von Google-Mitarbeitern.

YouTube E-Book

YouTube ist aus mehreren Gründen ein toller Kanal. Hier kann man zielgerichtetes und hochwertiges Brandbuilding betreiben, seiner Kreativität freien Lauf lassen und Menschen zu Stars machen.

Doch wie funktioniert diese Plattform eigentlich? Was müssen neue Nutzer beachten – und wie können sie sich am besten zurecht finden? Und wie schafft man es, seinen Kanal auch erfolgreich zu monetarisieren?

Diese Fragen – und viele mehr – beantwortet Steffen Horstmann nun in seinem neuenkostenlosen E-Book. Er will damit keine schnell-und-hektisch-reich-werden Anleitung bieten, sondern die Vorteile und Stolperfallen bei YouTube für neue Nutzer aufzeigen.

Linktext Fallstudie

Wir wirken sich eigentlich die Linktexte in der internen Verlinkung aus? Diese Frage ist für jeden Seitenbetreiber von gesteigertem Interesse. Denn mit der internen Verlinkung kann man zwei wichtige Dinge erreichen.

Zum einen kann man dem Besucher andere Unterseiten empfehlen, die aus dem einen oder anderen Grund von Interesse sein könnten. Zum anderen kann man Google den Weg durch die eigene Website weisen.

Janine Suer hat mit den Daten von Blurithmics nun eine Fallstudie durchgeführt. Und diese zeigt, dass aussagekräftige Linktexte von sehr hoher Bedeutung sind. Doch schaut euch die Studie lieber einmal selbst an.

SEO-Mythen getestet

In der SEO-Welt gibt es Gerüchte und Mythen, die sich hartnäckig halten. Dies liegt zum Großteil daran, dass Google relativ wenige Infos herausgibt und damit Raum für Spekulationen lässt.

Und solche Mythen betreffen nicht nur RankBrain, sondern auch viele andere Themenbereiche. SEOsherpa hat nun 16 Experimente durchgeführt, um einige Thesen einem Test zu unterziehen.

Und Andi Burde hat diese Studie nicht nur übersetzt – er hat die Ergebnisse auch bewertet. Denn oft funktioniert etwas in einem einmaligen Experiment, eine Allgemeingültigkeit lässt sich davon aber nicht immer ableiten.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort