Lokale Unternehmen durch versteckten Befehl finden

Werbung

Übersicht zu lokalen Unternehmen

Bei reddit hat ein Nutzer einen interessanten Befehl gefunden, mit dem man sich in den organischen Suchergebnissen bei Google eine Auswahl an lokalen Unternehmen anzeigen lassen kann. Dies geht, indem man “**” (ohne Anführungszeichen) in die Suchmaske eingibt.

Dieses Vorgehen funktioniert auf allen Endgeräten und scheint auch international ausgerollt zu sein – zumindest in Europa und Nordamerika. Wichtig ist hierfür jedoch, dass Google den Aufenthaltsort des Nutzers erkennen kann. Proxies und virtuelle Server machen dem Ganzen also einen Strich durch die Rechnung.

Das macht aber auch Sinn – denn Google zeigt ja nicht irgendwelche lokale Unternehmen an, sondern solche, die sich in der Nähe des Suchenden befinden. Diese werden dann nicht als Local Pack, sondern als normale organische Suchergebnisse (ohne Karte, Knowledge Panel oder ähnliches) angezeigt.

Lokale Suche SERPs

Die Auswahl der angezeigten Unternehmen scheint zufällig zu sein und zieht sich durch alle Branchen. Es ist also ein interessantes Feature, mit dem man vielleicht Firmen kennen lernen kann, die man so noch gar nicht auf dem Schirm hat. Es werden dabei auch Orte, wie Schulen, Attraktionen und Krankenhäuser, ausgespielt.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich mich im April 2015 der imwebsein GmbH angeschlossen. Im Bereich Online-Marketing war ich zuvor für einige politische und sportliche Organisationen tätig - und unterstütze einige von ihnen immer noch im Ehrenamt. Ich freue mich auf einen regen Austausch, vor allem auf unserem neuen SEO-Portal!

1 KOMMENTAR

  1. So wirklich funktionieren tut das aber nicht ^^ Steh mitten in Würzburg und mir werden nur lokale Suchergebnisse von Fürth angezeigt!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT