Mehrtätige SEO Workshops: OMTalk, Mallorca Event und Co.

Werbung

Gemeinsam wohnen und arbeiten

Hier möchten wir euch eine Übersicht zu allen uns bekannten SEO Workshops geben, die etwas über den normalen “Zwei Tage lang Vorträge zu einem Thema” Aufbau hinausgehen. Vielmehr soll es hier um Events gehen, bei denen eine kleine Anzahl an Leuten über mehrere Tage zusammen wohnt und arbeitet.

Solche Workshops finden, zumindest für deutschsprachige SEO und Marketer, in ganz unterschiedlichen Zusammensetzungen, an vielen verschiedenen Orten und mit mehren Anforderungsprofilen statt. Falls wir einen spannenden Workshop übersehen haben, sagt uns einfach Bescheid und wir tragen diesen nach.

Pooled Force Runden

Wann: Während der CAMPIXX:WEEK, einmal pro Jahr

Wo: Hotel am Müggelsee, Berlin

Ausrichter: Marco Janck von Sumago

Teilnehmer: Maximal 100, aufgeteilt in Kleingruppen

Während den Wochentagen der CAMPIXX-WEEK werden tagsüber Fachvorträge von Experten gehalten. Abends werden die Teilnehmer dann in Kleingruppen mit maximal 12 Personen aufgeteilt. Unter der Moderation eines Gruppenleiters finden dann die Pooled Force Runden statt.

Hier wird dann über das Tagesthema diskutiert. Und zwar mit Input von allen Teilnehmern und in einer offenen Atmosphäre – das Schreiben von Recaps und das Weitertragen von Gesprächsinhalten ist untersagt. Dies führt dazu, dass alle Teilnehmer viele neue Informationen mitnehmen können.

SEO Portal Mallorca Event

Wann: Jeden Sommer

Wo: Auf Mallorca

Ausrichter: Michael Schöttler vom SEO Portal

Teilnehmer: 8

Das SEO Portal Mallorca Event richtet sich an alle, die sich ein eigenes Projekt aufbauen – oder ein bestehendes Projekt verbessern – wollen. In sommerlicher Atmosphäre arbeiten alle Teilnehmer gemeinsam an ihren Projekten und geben sich dabei gegenseitig Tipps und Hilfestellungen.

Darüber hinaus wohnen alle Marketer auch in einem Gebäudekomplex und verbringen auch die freie Zeit bei entspannten Urlaubsaktivitäten miteinander. So ist für eine gute Balance aus Arbeit und Entspannung gesorgt, wodurch die Produktivität noch einmal gesteigert wird.

OMTalk

Wann: Mehrmals pro Jahr

Wo: Wechselnd

Ausrichter: Eisy

Teilnehmer: Maximal 30

Auf der OMTalk von Soeren Eisenschmidt herrscht ebenso die Vorgabe, keine Inhalte nach Außen zu tragen. Nur soviel: Es treffen sich bis zu 30 gleichgesinnte, um gemeinsam an ihren Projekten zu arbeiten und sich gegenseitige Hilfestellungen zu geben. Das ganze findet an wechselnden Orten vom Vogtland bis in die Schweiz statt.

Zudem gibt es eine Zugangsvoraussetzung: Jeder, der teilnehmen möchte, muss in einem Vortrag den anderen Wissen aus der Praxis vermitteln. Das Thema ist dabei egal, es muss nur zum Online Marketing passen. Der Vortrag wird auch vorher nicht eingereicht, sondern einfach vor Ort gehalten.

OMWork

Wann: 2 Mal jährlich

Wo: Vogtland

Ausrichter: Eisy

Teilnehmer: ca. 15

Auf der OMWork von Soeren Eisenschmidt herrscht ebenso die Vorgabe, keine Inhalte nach Außen zu tragen. Nur soviel: Es treffen sich etwa 15 gleichgesinnte, um gemeinsam an ihren Projekten zu arbeiten und sich gegenseitige Hilfestellungen zu geben. Das ganze findet im Vogtland statt.

Die Grundidee ist, keine starren Vorgaben zu machen. Es gibt keine Vorträge, keine externen Experten und keine Vorgaben von den Organisatoren. Die Arbeit an den Projekten der Teilnehmer steht komplett im Vordergrund. So können Probleme erkannt und mit Hilfe der anderen Teilnehmer gelöst werden.

Die Höhle der Möwen

Wann: Unregelmäßig

Wo: Leipzig

Ausrichter: Markus Laue

Teilnehmer: ca. 15

Die Höhle der Möwen ist ein Workshop zum Thema Affiliate Marketing. Markus Laue erklärt seinen Teilnehmern, mit welchen Strategien und Kniffen sie sich ein funktionierendes Projekt aufbauen können, mit dem sie auch wirklich Geld verdienen können. Dafür legt er seine Erfahrungen aus unzähligen eigenen Projekten zu Grunde.

Dabei werden innerhalb von drei arbeitsintensiven Tagen alle Stufen des Projekts durchgearbeitet. Von der Themenfindung über die Keywordrecherche, das Aufbauen der Website bis hin zum ersten Ranking. Und auch ein Plan für die folgende Monetisierung wird gemacht.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort