Neues Konzept für die CAMPIXX, Zusammenschluss mit OMTalk

Werbung

Mehrere Einzelevents

Marco Janck dreht die CAMPIXX mal wieder auf links. Ab dem nächsten Jahr wird sich das Konzept der Konferenz ändern – und damit ändert sich auch der Ablauf komplett. Insgesamt kann man sagen, dass fast kein Stein auf dem anderen bleibt. Aber urteilt doch selbst:

Die SEO CAMPIXX bleibt weiterhin das Herzstück des CAMPIXX Kosmos. Doch sie findet künftig nicht mehr am Wochenende statt. Vielmehr sind bereits der 01. und 02. März 2018 gebucht – dabei handelt es sich um einen Donnerstag und einen Freitag. Ansonsten scheint es, als wenn der Ansatz hier zumindest gleich bleibt.

Die CAMPIXX WEEK wird es in der bisherigen Form damit nicht mehr geben. Sie wird in mehrere Einzelevents in Deutschland, Europa und der Welt aufgeteilt. Diese bieten dann immer eine Woche gemeinsames Lernen im Workshop Format. Hierzu schließt sich die CAMPIXX WEEK mit dem OMTalk und der OMWork von Soeren Eisenschmidt zusammen.

Die CAMPAIGNIXX kommt als eigenes Event zurück. Schon bei der ersten Ausgabe konnten die Teilnehmer in einem dreitägigen Workshop hautnah erfahren, wie viel Arbeit hinter der Erstellung von Content Formaten steckt. Künftig sollen diese Workshops mehrmals im Jahr stattfinden.

Neu ist unter anderem die CAMPIXX LOCAL. Hier sollen an mehreren Orten über das ganze Jahr verteilt lokal relevante Marketingthemen besprochen werden. Und das mit Experten aus der jeweiligen Region. Das Ganze wird über ganz Deutschland verteilt stattfinden.

Auch die CONTENTIXX, die in diesem Jahr noch im Rahmen der CAMPIXX WEEK stattfindet, wird künftig ein eigenständiges Event sein. Geplant sind hier an zwei Tagen etwa 60 Workshops und Networking Sessions. Nächster Termin ist der 27. und 28. Februar 2018.

Zudem kommt die M3 CAMPIXX, die bereits einmal stattgefunden hat, wieder zum Zug. Diese findet erstmalig am 21. und 22. Juni 2018 statt und will das menschliche Marketing in den Fokus rücken. Es geht also um alle Themen vom Neuromarketing über das Unternehmertum bis hin zum Teambuilding.

Und zu guter Letzt wird es noch eine Eventreihe namens CAMPIXX LABS geben. Hier werden sich maximal acht Experten aus unterschiedlichen Bereichen treffen, über ihre Themen sprechen und so einander und andere Blickwinkel kennenlernen. Die Labs werden in unregelmäßigen Abständen stattfinden.

Wir sind mehr als gespannt, wie sich die ganzen neuen und alten Events in der Praxis bewähren werden. Auf jeden Fall kann sich der Besucher seine Lieblingsthemen bei der CAMPIXX künftig deutlich zielgerichteter aussuchen. Die Jahre 2017 und 2018 werden also einige interessante Veranstaltungen aus dem Hause SUMAGO bereithalten.

Werbung

TEILEN

Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

1 KOMMENTAR

Hinterlasse eine Antwort