Nischenseiten und Suchsysteme

Werbung

In vier tollen Guides (beziehungsweise Artikeln) zeigen einige der führenden deutschen Experten ihr Wissen. Diesmal geht es um erfolgreiche Nischenseiten und um alternative Suchsysteme.

Die Basics zu Nischenseiten

Mit einer hochwertigen Nischenseite lässt sich gutes Geld verdienen. Doch viele Webmaster übersehen dabei, dass dies oft Zeit braucht und einiges an Geduld erfordert – sie hoffen und erwarten, schnell reich zu werden.

Diesen Leuten will Oliver Wrase mit seinem Artikel bei Textranking den Wind aus den Segeln nehmen. Dabei erklärt er unter anderem, wie man die richtige Nische findet und welche Grundlagen man beim Aufbau einer Affiliate-Seite beachten sollte.

Noch mehr zu Nischenseiten

Und wer noch mehr zum Thema Nischenseiten wissen möchte, kann bei eisy.eu einiges an Lesestoff finden. Denn eisy hat eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Aufbau einer solchen Website erstellt.

Diese hat bereits jetzt einen unglaublichen Umfang erreicht und informiert über Themen wie die Erstellung und Vermarktung einer Nischenseite. Doch das ist noch nicht alles, denn der Beitrag wird bald noch weiter ausgebaut werden.

Alternative Suchsysteme

Wie unser oben verlinkter Artikel zeigt, ist das Erschließen von alternativen Suchsystemen momentan groß in Mode. Denn auch wenn Google so wichtig für den Traffic vieler Seiten ist, so sollte man andere Quellen nicht unter den Teppich kehren.

Was alternative Suchsysteme sind, welche es für gibt und warum man sie nutzen sollte erklärt Nicolas Sacotte in seinem Beitrag auf Contentking. In seinem Artikel kommen auch einige Experten, unter anderem unser Chefredakteur, zu Wort.

Die eigene Suche

Wie so oft bietet uns Martin Mißfeldt auch bei diesem Thema einen etwas anderen Blickwinkel. Auf seinem TagSeoBlog schreibt er über die eigene Suche. Das Schöne dabei ist: Man rankt immer auf der ersten Position.

Wichtig ist hierbei, dass man über ein Netzwerk verfügt. Wenn man dieses geschickt in einer Suche zusammenführt, kann man es schaffen, den eigenen Inhalten eine größere Reichweite zu verschaffen.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort