RankBrain

Werbung

 


01.12.2016, 07:05

Frage: Zu Rankbrain gibt es zwei widersprüchliche Aussagen von der SMX Advanced. Gary Illyes sagt in einer Q&A mit Danny Sullivan, dass Rankbrain weniger für das Query Refinement genutzt wird sondern eher für das Scoring von Websites. Paul Haahr hingegen sagt in einem Interview ebenfalls auf der SMX Advanced, dass Rankbrain in erster Linie für das Query Refinement im Einsatz ist. Was ist nun die richtige Aussage?

Antwort: Laut unseren öffentlichen Dokumenten ist es relativ klar. Es wird genutzt, um Suchanfragen zu erkennen. Aber dadurch können wir dann natürlich auch das Ranking verbessern, das hängt also alles ein bisschen zusammen.


20.09.2016, 00:58

Frage: Einer meiner Kunden hat viel Traffic verloren. Laut unserem Tool lag es wahrscheinlich an RankBrain. Gibt es einen RankBrain Penalty, und wenn ja, worauf springt er an?

Antwort: RankBrain ist ein System, mit dem wir Suchanfragen besser verstehen und Inhalte den Suchanfragen zuordnen wollen. Das hat nichts mit Rankingverlusten zu tun, außer, wenn die Seite für falsche Suchanfragen gerankt hat. Dann wäre das ja jetzt eine Verbesserung. Ihr seht da denke ich eine normale Änderung im Hinblick darauf, wie unsere Algos eure Seite bewerten. Schaut euch an, ob ihr vielleicht auch technisch etwas falsch gemacht habt. Ihr könnt das auch in den Hilfeforen diskutieren.


01.07.2016, 50:00

Frage: Soweit ich weiß ist RankBrains tatsächlicher Einfluss auf die Rankings im Longtail und bei unbekannten Suchanfragen größer. Ist das so, weil man diese schwerer evaluieren kann – weil es weniger Signale gibt – und RankBrain daher mehr anpassen kann?

Antwort: Ja, so ist das ungefähr gedacht. Wenn wir nicht wissen, was wir mit einer Suchanfrage machen sollen, soll das bessere Antworten liefern.


30.06.2016, 02:16

Frage: Googles RankBrain Algorithmus misst vor allem User Engagement und richtet Ranking Faktoren danach aus. Deiner Meinung nach, wie können wir die genaue Nutzerabsicht/User-Intent für Google Suchanfragen besser interpretieren?

Antwort: Im Grunde müsst ihr nichts spezielles für RankBrain machen. Wir sortieren nicht die bisherigen Inhalte neu, sondern versuchen mit RankBrain die Suchintention besser zu verstehen. Im Hinblick darauf werden die Ergebnisse dann ausgespielt.


08.04.2016, 17:27

Frage:  Wird RankBrain nur für die organische Suche genutzt oder werden Teile davon auch bei anderen Teilen der Suchergebnissse verwendet?

Antwort: Das weiß ich nicht. Ich denke mal, dass das Toolset des Machine Learning auch für andere Teile der Suche oder andere Produkte genutzt werden könnte.


05.04.2016, 43:58

Frage: Wie läuft es mit RankBrain? Findet es Dinge, mit denen ihr nicht gerechnet hättet oder die lustig sind? Was regt dich am meisten auf im Hinblick auf die Aussagen, die SEOs über RankBrain treffen?

Antwort: Ich habe dazu nichts, es funktioniert aber, indem es Suchanfragen besser versteht. Es ist nicht dazu da, Websites auf lustige Art zu analysieren. Ich glaube Gary hat ein paar Suchanfragen geteilt, aber ich habe nichts dergleichen. Wir versuchen dabei immer, semantischer zu werden. Es ist aber ein schweres Thema und ich weiß nicht, was mich am meisten aufregt. Machine Learning zu verstehen ist keine leichte Sache. Manche Leute in der SEO-Szene verstehen es besser als andere und wir werden uns mehr und mehr an Machine Learning gewöhnen müssen.


05.11.2015, 38:26

Frage: Kannst du vielleicht noch was zum angekündigten “RankBrain” sagen? Was muss man hier beachten? Gibt es einen Zusammenhang zu den von SEOs benannten “Phantom-Update”?

Antwort: Es ist ein maschinell lernendes System, um die Suchanfragen besser zu verstehen. Es läuft schon seit einiger Zeit, also müsst ihr nicht unbedingt etwas ändern. Ich glaube nicht, dass das mit dem Phantom Update zusammenhängt. Es bezieht sich vor allem auf neue Suchanfragen, die wir dann besser verstehen können. Unterstützung durch strukturierte Daten geht nicht wirklich, aber trotzdem solltet ihr strukturierte Daten nutzen.


27.10.2015, 55:30

Frage: Kannst du RankBrain ein wenig erklären?

Antwort: RankBrain versucht lange, einzigartige Suchanfragen besser zu verstehen. 15 % der Anfragen pro Tag fallen in diese Kategorie (also Suchanfragen, die Google bisher noch nie gestellt wurden). Manchmal ist es für Google schwierig, zu ermitteln, welche Ergebnisse angezeigt werden sollten. Der RankBrain Algorithmus hilft Google, diese Anfragen besser zu interpretieren.


27.10.2015, 54:48

Frage: Glaubst du, dass Webmaster oder SEOs bald überflüssig sein werden?

Antwort: Ich weiß es nicht. 😉 Ich denke nicht, dass Webmaster, SEOs oder Search Ingenieure in Zukunft überflüssig sein werden. AI Algorithmen können uns helfen, alles einfacher zu machen.


27.10.2015, 53:50

Frage: Kannst du ein wenig ins Detail gehen, worum es bei RankBrain geht?

Antwort: Ich kann nichts über RankBrain mitteilen, dass nicht schon in den Nachrichten berichtet wurde. RankBrain läuft bereits seit einiger Zeit und es dient dazu, bestimmt Anfragen besser zu verstehen.

Werbung

TEILEN
Die Suchmaschinenoptimierung und das Online-Marketing sind meine Leidenschaft. Als akkreditierter Journalist und Chefredakteur des SEO Portal schreibe ich darüber und als Geschäftsführer der imwebsein GmbH (Online Marketing Agentur) kann ich diese Leidenschaft in der Praxis umsetzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT