Rebooting Ranking-Faktoren – Rankingfaktoren 2016 by Searchmetrics

Werbung

Jedes Jahr bringt Searchmetrics das Whitepaper mit den von ihnen ermittelten Rankingfaktoren raus. (http://www.searchmetrics.com/de/knowledge-base/ranking-faktoren/)

Searchmetrics ist ein Toolanbieter und versucht anhand der vorhandenen Daten zu ermitteln welchen Einfluss die vorliegenden Gegebenheiten haben könnten, indem sie nach Gemeinsamkeiten Ausschau halten. Es sollte jedoch nicht 1 zu 1 adaptiert werden, oder als gegeben hingenommen werden. Dennoch ist es äußerst interessant zu sehen wie sich die Gemeinsamkeiten jedes Jahr doch stark ändern, oder eben auch nicht.

Eine der Kernaussagen der Rankingstudie ist, dass es kaum noch allgemeine Rankingfaktoren gibt, sondern diese individueller berechnet werden. Zu groß ist der Einfluss, von Abfrage Ort, Person und vor allem Abfrage Intention und Medium. Zugenommen haben technische Komponenten wie https und User Signals wie der CTR.

Laut SM sinkt dagegen die Relevanz von Backlinks (entgegen der Aussage von John Müller noch diesen Jahres das BL zu den beiden Wichtigsten Faktoren gehören).

http://www.searchmetrics.com/de/knowledge-base/ranking-faktoren/?mkt_tok=eyJpIjoiWlRnMFpqSXhOalk0WW1FNSIsInQiOiJ2K1lIbExRbWcrdzI1b3hGSDB0aTFaMUNocDU4SGZuazE1Y2JQeHdDc2lkNzlWeVozZENLTHViXC9wRVwvR1oxakVYZzVCelRtbVRLZ0hhWGxheUFIUTdqMDRxbXM4b2xrczRhSyt3NjJQS2xIYzZlT0VLb0tVY1ViYTQyRTlDdjNZIn0%3D

Werbung

TEILEN
Die Suchmaschinenoptimierung und das Online-Marketing sind meine Leidenschaft. Als Inhaber des SEO Portal schreibe ich darüber und als Geschäftsführer der imwebsein GmbH (Online Marketing Agentur) kann ich diese Leidenschaft in der Praxis umsetzen.

2 KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort