Relaunch bei XOVI und Upgrade auf 25.000.000 Keywords für google.de

Werbung

Die Neuerungen

XOVI hatte es bereits mit dem Tippspiel zur dmexco angekündigt: der Toolbetreiber launchte dann am 07. September 2016 sein Upgrade auf 25.000.000 Keywords im Keyword-Set für google.de.

Das erweiterte Keyword-Set

Nach Informationen von XOVI werden 6 Mio. Keywords wöchentlich aktualisiert und die verbleibenden 19 Mio. werden mindestens einmal monatlich aktualisiert. Die Historie für die kompletten 25 Mio. geht zurück bis zum 01.01.2016. Damit können alle in der Datenbank befindlichen Keywords im historischen Positionsverlauf mindestens bis Januar rückwirkend analysiert werden. Der Verlauf eines jeden Keywords lässt sich somit zurückverfolgen.

Auch interessant, wenn beispielsweise regelmäßige Änderungen an einer Website vorgenommen wurden, die das Ranking verändert haben. Nach Angaben des Anbieters ist damit eine der größten Keyword-Datenbanken aller SEO-Tools online gegangen. Analysen für Kunden werden somit noch tiefergehend möglich sein. Gerade regionale Betreiber und Online-Shops werden wohl davon profitieren.

ranking-veraenderung

Hervorzuheben ist, dass die Positionsveränderungen, wie man Sie bisher auch schon vom bisherigen Set kannte, nun auch für das erweiterte Set zur Verfügung stehen – ein großer Pluspunkt gegenüber anderen SEO Tool Anbietern, die in ihren erweiterten Sets nur die zuletzt gecrawlte Position anzeigen.

Dies gilt zudem auch für die Analyse-Funktionen “Ranking-Veränderungen”, über die man die Neuen, Verlorenen, die größten Aufsteiger sowie die größten Absteiger Keywords ermitteln kann. Auch hier zeigen die gleichen Funktionen der Wettbewerber die Daten immer nur aus ihren Standard-Sets, also den wöchentlich gecrawlten Daten.

xovi-dashboard

Das neue Layout

XOVI wirkte in der Vergangenheit teils etwas überladen. Die Navigationsleiste wurde nun verkürzt und einige Bereiche zusammengefasst wie z.B. im Bereich Links. Was besonders auffällt ist, dass Monitoring und Keywords voneinander getrennt wurde. Insgesamt lässt sich sagen, dass das neue Design, das sich laut Angaben von XOVI an das Material Design von Google orientiert, sehr freundlich und übersichtlich wirkt. Auch an der Performance wurde geschraubt, was den ein oder anderen sicherlich freuen dürfte. Mobil und insbesondere auf dem Tablet lässt sich das Tool nun leichter bedienen – eine starke Verbesserung!

Und was sagt Maik Benske zu den Erneuerungen?

„Es gehörte lange zu unserem Ziel, eine der größten deutschen Keyword-Datenbanken in die XOVI Suite zu integrieren und damit unseren Kunden und sonstigen Usern noch mehr Daten zur Verfügung stellen zu können, die sie bei der täglichen Analyse ihrer Websites benötigen.

Als junges Unternehmen haben wir neben Konzernen nach wie vor auch Startups und KMU im Fokus, die wir mit der großen Menge an Daten nun noch besser versorgen können. Insbesondere kleineren Unternehmen hatten wir bereits 2015 mit unserem sog. „Static OVI“, dem hauseigenen Sichtbarkeitsindex, einen Gefallen getan: ermöglichen die 500.000 Keywords im statischen Set auch für Nischenseiten und kleine Firmen ein weitaus sichtbareren Wert. Um genau sehen zu können, wie sich alle Rankings verändert haben, bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, sich den Verlauf aller Rankings anzuschauen.

Wir gehen davon aus, dass andere Toolbetreiber natürlich ebenfalls ihr Keyword-Set anheben werden, jedoch sollte man immer überprüfen, ob alle Keywords auch rückwirkend nachprüfbar sind, meistens handelt es sich dabei nur um einen Bruchteil. XOVI hat sich jedoch zum Ziel gesetzt, alle Keywords im Verlauf zu zeigen. Ebenfalls ist es möglich, die Keywords nach SUVO sortieren. Wir freuen uns, dass sich die harte Arbeit der vergangenen Monate ausgezahlt hat und versprechen jetzt schon weitere interessante Features für die Bereiche SEO/SEM.“

Maik Benske hat mir außerdem verraten, dass man sich bei XOVI am Stand auf der dmexco auch einen guten Überblick über die Änderungen, das neue Layout usw. verschaffen kann. XOVI Nutzer haben somit jetzt einiges zu tun, um die ganzen neuen Keywords zu analysieren. Auch die mobile Anwendung der Suite ist ein nettes Feature, wenn man unterwegs unbedingt den Drang nach den neuesten Daten verspürt.

Werbung

TEILEN
Die Suchmaschinenoptimierung und das Online-Marketing sind meine Leidenschaft. Als akkreditierter Journalist und Chefredakteur des SEO Portal schreibe ich darüber und als Geschäftsführer der imwebsein GmbH (Online Marketing Agentur) kann ich diese Leidenschaft in der Praxis umsetzen.

1 KOMMENTAR

  1. Ich finde, dass das Update ein großer Schritt in die richtige Richtung ist… Ich nutze XOVI nun schon ein paar Monate (vorher WISE) und bin absolut Zufrieden.

    Besonders hervorzuheben ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Das stimmt bei XOVI allemal!

    Grüße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT