SEO ist tot? Sieht die Wirtschaft anders!

Werbung

SEO lebt!

SEO ist tot! Liest und hört man immer wieder, aber meist nur aus der Szene. Beim Endkunden ist SEO noch lange nicht tot und nun hat auch die Wirtschaft gezeigt, dass SEO alles andere als den Zenit überschritten hat.

Laut dem Branchenverband Bitkom verstärken die Unternehmen der Information und Kommunikation (IKT) Sparte ihre Investments im Bereich Online Marketing.

Mobil Marketing erfährt mit einer Steigerung von 65% den größten Zuwachs. Gleich danach folgt mit 62 % die Suchmaschinenoptimierung.  Interessant ist auch zu sehen das die Ausgaben im klassischen Marketing stark reduziert werden. Ein Großteil wird hier auf die Printwerbung fallen.

Ausgaben

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort