SEO Wochenrückblick KW 33 2019

Keine Rankingvorteile für Unternehmensnamen im Title-Tag

Im vorangegangenen Webmaster Hangout beantwortete John Müller die Frage, ob denn die Erwähnung des Unternehmensnamen im Title-Tag Rankingvorteile hätte. Dies wurde verneint, jedoch kann es sein, dass diese, falls Google in den SERPs die Suchergebnisse selbst anpasst und dann auch title Tags ohne Unternehmensnamen auftauchen können, wenn die Suchmaschine es als nutzerfreundlicher ansieht.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=2483&v=zm7mn2sGuyw

Standard-Google-Nutzer hat gar kein Interesse an SEO

In einer Twitterunterhaltung über SEO kam John Müller mit dem Einwand, das Interesse von SEO bei „normalen Suchern“ nicht zu hoch zu werten. Die Frage wäre dann, inwieweit dies überhaupt relevant für den normalen Angestellten ist, der sich für die Arbeit auch nicht mit diesem Thema beschäftigen muss.

https://www.seroundtable.com/google-not-interested-in-seo-28068.html

Vorgefertigte Disavow-Listen sind unnötig

Um schlechte Backlinks von Websites zu entfernen, die als schädlich für das Ranking angesehen werden, gibt es Disavow-Listen, um Links in größeren Mengen zu entwerten. Was von vielen gerne genutzt wird. John Müllers Aussage nach wird dem Abwerten von Links zu viel Aufmerksamkeit geschenkt. Denn schlechte Backlinkquellen wären allgemein bekannt und wären nicht das Problem einer Website. Ob diese Aussage dazu führen wird, dass nun weniger Menschen diese Listen nutzen werden ist fraglich.

https://www.seo-suedwest.de/5130-google-vorgefertigte-disavow-listen-zum-abwerten-von-links-bringen-nichts.html

Google crawlt weiterhin auch mit dem Desktop-Crawler

Auch nach der letzten Verkündung vom 01.07., also seit der offiziellen Umstellung auf Mobile First bei neuen Websites, werden einige Websites immer noch mit dem Google Desktop-Crawler gecrawlt. Diese Aussage kam von John Müller auf der Plattform Twitter. Somit wären solche Meldungen, dass die Website vom Google Desktop-Crawler gecrawlt wurde, erklärt.

https://twitter.com/JohnMu/status/1161009598653980674

TEILEN
Sara Grzybek
Sara Grzybek ist seit 2018 bei der FAIRRANK GmbH als SEO-Managerin tätig und betreut Kunden im operativen und strategischen Bereich.

Hinterlasse eine Antwort