Snapchat hat mehr tägliche Nutzer als Twitter

Werbung

Interessante Neuigkeiten aus der Welt der sozialen Netzwerke. Das Magazin Bloomberg hat etwas über die Nutzerzahlen von Snapchat und Twitter erfahren – und der Vergleich sieht für den Kurznachrichtendienst mittlerweile nicht mehr sehr positiv aus. Denn in einer wichtigen Kategorie ist Snapchat nun stärker.

Denn das Netzwerk hat aktuell bereits 150 Millionen aktive Nutzer pro Tag – das sind 40 Millionen mehr als noch im letzten Dezember. Diese Zahlen verdeutlichen das unglaubliche Wachstum, dass dieser Kanal vor allem bei jungen Nutzern verzeichnen kann. Interessant ist hier aber auch der Vergleich mit der Konkurrenz.

Twitter hingegen kommt laut aktuellen Studien nur noch auf etwas mehr als 135 Millionen aktive Nutzer pro Tag (etwa 44% der 310 Millionen monatlichen Nutzer sind täglich aktiv). Damit wurde der Dienst mittlerweile nicht nur von Instagram und WhatsApp überholt, sondern nun auch von Snapchat.

Dies zeigt, dass Snapchat als Kanal auch für Marketer immer weniger zu vernachlässigen ist. Im Gegensatz zu vielen anderen Plattformen bietet man hier etwas wirklich anderes und neues. Dies muss natürlich im Marketing bedacht werden –  denn Inhalte, die für andere Plattformen konzipiert wurde, dürften hier kaum funktionieren.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich mich im April 2015 der imwebsein GmbH angeschlossen. Im Bereich Online-Marketing war ich zuvor für einige politische und sportliche Organisationen tätig - und unterstütze einige von ihnen immer noch im Ehrenamt. Ich freue mich auf einen regen Austausch, vor allem auf unserem neuen SEO-Portal!

1 KOMMENTAR

  1. Snapchat hat mehr tägliche Nutzer als Twitter. Und?
    Da werden einmal mehr Äpfel mit Birnen verglichen. Twitter und Snapchat sind in völlig anderen Märkten unterwegs. Das eine ist ein soziales Netzwerk, das andere ein Messenger. Ich denke, wir sollten endlich davon wegkommen, hier immer wieder solche Vergleiche zu ziehen. Diese zwei Kanäle sind für sich betrachtet sicherlich (je nach Zielgruppe) interessant. Ein direkter Vergleich ist aber bei genauerer Betrachtung in meinen Augen sinnlos.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT