Strategien für den SEO-Erfolg

Werbung

Es gibt zahlreiche Ansätze, mit denen man in der Suchmaschinenoptimierung erfolgreich sein kann. Alle fußen jedoch darauf, ein solides Grundwissen anzuwenden, um damit die Performance einer Seite zu optimieren.

Mehr Traffic generieren

Mehr Traffic ist fast immer eine der zentralen Wunschvorstellungen im Hinblick auf die Ergebnisse von erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung. Zwar ist es meist genauso wichtig, den Traffic durch Conversionen zu qualifizieren, aber trotzdem muss man erst einmal Besucher anlocken.

Wer sich einmal ausführlich mit den verschiedensten Wegen der Traffic-Generierung auseinandersetzen möchte, dem sei der aktuelle Artikel von Brian Klanten empfohlen. Hier zeigt er mehr als 99 Strategien, mit denen sich der Traffic steigern lässt – sehr ausführlich und ebenso spannend.

Content Marketing: Strategie und Kampagne

Wie wir wissen, ist das Content Marketing der nachhaltigste Weg, um für Suchmaschinen und ihre Nutzer relevant zu werden. Doch oft werden hier Begrifflichkeiten vertauscht oder synonym benutzt, die eigentlich verschiedenes bedeuten.

Daher hat Olaf Kopp eine klare Trennlinie zwischen der Content Marketing Strategie (der langfristigen Ausrichtung) und der Content Marketing Kampagne (der kurzfristigeren Aktion) gezogen. Damit erklärt er anschaulich, worum es beim Werben mit Inhalten eigentlich geht.

Das A und O des Content Marketing

Und darum geht es auch, noch ausführlicher, im Beitrag von Henrik Ditz auf HEWO. Er hat sämtliche Grundlagen des Content Marketing analysiert und auf dieser Grundlage eine übersichtliche Matrix erstellt.

Content-Marketing-Matrix

Hier zeigt er alle Ausprägungen des Content Marketing auf – manche gelten in der Branche bereits als Standard, während andere noch kaum genutzt werden. Eine schöne Möglichkeit, um sich inspirieren zu lassen.

Mehrsprachigkeit als Trumpf

Und nicht nur im Content Marketing kann es Sinn machen, die eigenen Inhalte in mehreren Sprachen zu Verfügung zu stellen. Auch wenn man beispielsweise Produkte verkauft, kann dies ein guter Weg der Kundengewinnung sein.

Worauf man in diesen Fällen grundsätzlich achten muss, zeigt Ljubica Negovec bei impulse. Wer ihre Tipps befolgt, hat zumindest die Basics einer mehrsprachigen Seite zur Zufriedenheit von Google und seinen Nutzern gelöst.

Fazit

Das nachhaltige Betreuen einer Website erfordert Fingerspitzengefühl und technische Finesse. Man muss wissen, was die eigenen Nutzer wollen – und ihnen genau das bieten. Sei es inhaltlich, sei es sprachlich, man muss sich am Kunden orientieren, um mehr Traffic auf die eigene Seite zu locken.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort