Thematische Hangouts? Sagt John Bescheid!

Werbung

Ein neues Format?

John Mueller hat auf Twitter die Frage in den Raum gestellt, ob das Format der Google Webmaster Hangouts etwas verändert werden soll. Konkret hat er vorgeschlagen, sich bei den Hangouts im Dezember auf jeweils ein Thema zu beschränken, das dann in aller Tiefe besprochen wird. Dafür bittet er um Feedback bei Twitter:

Und er hat dazu direkt viele Antworten bekommen, bei denen eigentlich alles dabei ist. “Lass es so, wie es ist!” “Ein Thema pro Hangout ist super!” “Warum nicht eine Präsentation, dann eine Diskussion zu dem Thema und dann eine offene Diskussion über alle Themen?”.

Wir sind gespannt, wofür er sich am Ende entscheiden wird. Aus unserer Erfahrung lässt sich sagen, dass die Hangouts, in denen John Präsentationen gehalten hat, zu den absolut lehrreichsten gehören. Doch auf der anderen Seite hätte er dann immer viel vorzubereiten, das ist also keine Lösung für jeden Hangout.

Auch leben die Hangouts in vielen Fällen von der themenoffenen Diskussion aller Teilnehmer. Eine Beschränkung würde das Ganze etwas zum Erlahmen bringen. Auf der anderen Seite könnte das dafür sorgen, dass nicht immer so viele Wiederholungsfragen gestellt werden.

Was meint ihr? Wenn ihr einen Beitrag zum Thema habt, dann solltet ihr John auf den obigen Tweet antworten. Denn noch ist etwas Zeit, bevor die Dezember Hangouts losgehen und John sich für ein Format entscheiden muss. Wir werden dann auf jeden Fall dabei sein, um das Ganze für euch mitzuschreiben!

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort