Twitters Trafficsteigerung dank Google

Werbung

Die erwartete Verbesserung

Wir berichteten im August darüber, dass Tweets nun regelmäßig in den organischen Suchergebnissen von Google angezeigt werden. Wir erwarteten damals eine deutliche Steigerung der Reichweite für Twitter Nutzer.

twitter in SERPs

Und so ist es auch gekommen. Seit Google Twitter wieder im Index hat, ist der organische Traffic des Kurznachrichtendienstes um etwa 20% angestiegen – dies entspricht circa 35 Millionen Besuchern im Monat.

Es ist für Firmen und Privatpersonen also von Vorteil, wenn ihr Twitter-Account im Google Index landet. Denn so lässt sich die Reichweite massiv ausbauen – und laut der aktuellen Zahlen bleiben viele Nutzer auch lange bei Twitter, um sich genauer umzusehen.

Die engere Zusammenarbeit zwischen Google und Twitter bringt also beiden Konzernen Vorteile: Google hat aktuell trendige Themen in den SERPs, Twitter erhält mehr Traffic. Nun muss Twitter es nur noch schaffen, wieder mehr neue Nutzer anzuziehen.

Werbung

TEILEN

Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort