Umfassende und nachhaltige Websiteoptimierung mit OnPage.org

Werbung

Erfolgreich im Web

Onpage.orgWer im Web nachhaltig erfolgreich sein will, braucht eine reibungslos funktionierende und sauber optimierte Website. Seit der Gründung im August 2012 steht die Analyse Software OnPage.org für professionelles Qualitätsmanagement von Websites. Der Fokus des webbasierten Tools liegt auf der nachhaltigen Optimierung für Suchmaschinen.

Die vier Gründer Marcus Tandler, Andreas Bruckschlögl, Jan Hendrik Merlin Jacob und Niels Doerje haben es innerhalb von kurzer Zeit mit ihrem Team geschafft, OnPage.org zu einer der führenden SEO Software weltweit zu machen. OnPage.org wird mittlerweile von über 200.000 Nutzern in mehr als 190 Ländern, sowie von über der Hälfte der laut AGOF reichweitenstärksten Websites verwendet.

OnPage.org – Für bessere Websites

Die Crawling-Technologie von OnPage.org überprüft Deine Website auf Fehlerquellen und Optimierungs­potentiale. Die Ergebnisse werden in kürzester Zeit optisch ansprechend und übersichtlich strukturiert aufbereitet. Egal ob es sich bei Deinem Webauftritt um einen kleinen Webshop oder ein großes Portal handelt. Agenturen, Onlineshops sowie alle Websitebetreiber, die mit ihren Websites Geld verdienen, sparen Zeit und Geld, wenn sie mithilfe von OnPage.org ihre Sichtbarkeit in Such­maschinen erhöhen. Namhafte Unternehmen wie ImmobilienScout24, Telekom, Jochen Schweizer, Condé Nast, Brose und Sixt vertrauen bereits auf die Technologie und die Innovationskraft von OnPage.org.

Wer OnPage.org nutzt, hat Zugriff auf sechs verschiedene Module, mit denen man alle wichtigen Aspekte einer Website analysieren kann.

Zoom – für technische Websiteanalysen

Focus – für ausführliche Schnell-Checks einzelner URLs in Echtzeit

WDF*IDF – für smarte Textanalysen

Keywords – für die langfristige Beobachtung von Keywords

Monitoring – für die sorgfältige Überwachung von Servern und Performance

Navigator – für die ersten Optimierungsmaßnahmen an der Website

Je nach Umfang des monatlich gebuchten Pakets kannst Du eines oder mehrere Projekte anlegen. Wer die wichtigsten Funktionen von OnPage.org nur gelegentlich für kleinere Websites benötigt, kann sich für den kostenlosen OnPage.org FREE Account anmelden. Die Bezahlversion startet ab 99 Euro pro Monat und ist monatlich kündbar.

Ein weiteres Plus: Über die einzelnen Analyse- und Optimierungswerkzeuge hinaus haben Nutzer Zugriff auf die umfangreiche Wissensdatenbank OnPageWiki, sowie die zahlreichen Tutorials und Webinare.

OnPage.org ZOOM

Das Modul ZOOM bietet Nutzern verschiedene Reports für die ganzheitliche technische Websiteanalyse. Das übersichtliche Dashboard zeigt gleich beim Anklicken des Zoom-Symbols, wo Optimierungsbedarf und -potential besteht.

Abbildung 1_Toolvorstellung
Das Dashboard von OnPage.org Zoom.

Indexierungsstatus prüfen

Die wichtigste Voraussetzung für eine Website ist, dass sie crawlbar und indexierbar ist. Beide Aspekte lassen sich mit OnPage.org Zoom sofort überprüfen. Nach einem Klick auf den Report „Indexierbarkeit“ > „Was ist indexierbar?“ erhältst Du eine direkt Ansicht über den aktuellen Status Deiner Seite.

Abbildung 2_Toolvorstellung
Mit OnPage.org prüfen, welche URLs indexierbar sind.

Nach einem ersten Überblick lassen sich die Analysen deutlich verfeinern. Wenn Du auf einen der gelben oder roten Reiter im Diagramm klickst, filterst Du die Ansicht beispielsweise nach den Seiten, die fehlerhaft sind und deshalb nicht indexiert werden können.

Sitemap prüfen

Eine XML-Sitemap ist eine einfache Liste von URLs, die man Suchmaschinen übermittelt. Auf diese Weise kann die Chance steigen, dass neuere Websites schneller gecrawlt und indexiert werden. Zugleich hat der Googlebot einen Anhaltspunkt für den Umfang der Website. OnPage.org ZOOM hat für die Kontrolle der Sitemap.xml einen eigenen Report geschaffen. Er zeigt Dir beispielsweise sofort an, welche Seiten nicht von der Datei erfasst sind.

Abbildung 3_Toolvorstellung
Seiten, die nicht in der Sitemap.xml enthalten sind.

Den Inhalt der Website im Blick

Der ZOOM Report „Inhalt“ beinhaltet ein breites Spektrum an Analysemöglichkeiten. Die Basis wie Title und Descriptions Deiner Websites kannst Du damit ebenso kontrollieren, wie die Überschriftenstruktur oder doppelte Inhalte. Außerdem können hier ausgehende Links oder alle verwendeten Dokumententypen analysiert werden.

Abbildung 4_Toolvorstellung
Alle Seiten mit zu kurzem Title und fehlender Description anzeigen lassen.

Anhand dieser Beispiele sind die Analysemöglichkeiten von OnPage.org ZOOM noch lange nicht erschöpft. So bietet die Software darüber hinaus außerdem folgende Features:

  • Links: Über den Report „Links“ lassen sich alle eingehenden und ausgehenden Links einer Website anzeigen. Sie werden u.a. danach sortiert, ob sie auf sich selbst verweisen oder auf eine andere Subdomain. Sehr praktisch ist auch die Analyse von Seiten ohne ausgehende Links. Diese gilt es bei der Optimierung zu vermeiden.
  • Performance: OnPage.org ZOOM berücksichtigt den Aspekt “Performance der eigenen Website” genau und bietet Dir die Chance, Ladezeiten, Kompression sowie Dateigrößen genau unter die Lupe zu nehmen.
  • Dateien: Welche Bilder werden verwendet? Verfügen sie über ein Alt-Attribut? Wie viele CSS- oder JavaScript-Dateien sind auf meiner Website zu finden? Diese Fragen beantwortet OnPage.org ZOOM mit eigenen Reports.

Der große Vorteil bei OnPage.org besteht darin, dass Du alle Analyseaspekte miteinander kombinieren kannst. Benutzerdefinierte Filter lassen sich separat abspeichern. Auf diese Weise kannst Du häufig genutzte Reports mit nur einem Klick aufrufen.

OnPage.org Focus

Mit OnPage.org Focus können alle wichtigen KPIs einer einzelnen URL in Echtzeit angezeigt werden. Dieses Modul eignet sich perfekt für einen bevorstehenden Relaunch, oder um den eigenen Status Quo im Vergleich zu einer Mitbewerberseite zu kontrollieren.

Abbildung 5_Toolvorstellung
Der schnelle Seitencheck mit OnPage.org Focus.

OnPage.org WDF*IDF

Ein erfolgreicher Webauftritt glänzt durch hochwertige, einzigartige Inhalte. Diese sollten jedoch technisch so aufbereitet sein, dass sowohl Besucher als auch Suchmaschinen sie richtig interpretieren können.

Mithilfe des intelligenten Termgewichtungs-Algorithmus WDF*IDF kannst Du all jene Kennzahlen für einen guten Text ermitteln, die von den Texten Deiner Mitbewerber aus den Top 15 der Suchergebnisse als Berechnungsgrundlage verwendet werden. Nutze den OnPage.org Text-Assistenten, der genau angibt, welche Begriffe noch hinzugefügt oder entfernt werden sollten.

Abbildung 6_Toolvorstellung
WDF*IDF-Analyse mit OnPage.org.

OnPage.org Keywords

Die Poleposition für Deine wichtigsten Keywords erreichst Du mit nachhaltiger Optimierungsarbeit und einem scharfen Beobachtungsinn für Deine aktuellen Rankings. Überwache Dein individuelles Keyword-Set, führe regelmäßige Keyword- und Ranking Potentialanalysen mithilfe des OnPage.org Keyword Reportings durch und identifiziere so Deine Potentiale.

OnPage.org fragt die Keyword Rankings einmal wöchentlich ab. Auf diese Weise hast Du die Möglichkeit, bei starken Schwankungen sofort auf Fehlersuche zu gehen. Darüber hinaus ist der Zugriff auf historische Rankings möglich.

Abbildung 7_Toolvorstellung
Keyword-Monitoring mit OnPage.org.

OnPage.org Monitoring

Ein funktionierender Server ist die Voraussetzung dafür, dass Deine Website jederzeit erreichbar ist. Mithilfe des Moduls OnPage.org Monitoring kannst Du sowohl Deinen Server als auch Deine robots.txt Datei überwachen. Hierfür sendet das Tool in regelmäßigen Abständen einen Ping an Euren Server. Wird ein Ausfall festgestellt, hast Du die Möglichkeit, direkt zu reagieren.

Abbildung 8_Toolvorstellung
Server-Monitoring mit OnPage.org.

Die robots.txt Datei der Website wird von OnPage.org im Rahmen des Monitorings jede Stunde angepingt, um zu überprüfen, ob diese erreichbar ist (Status 200) und ob sich der Inhalt der Datei im Vergleich zur vorherigen Abfrage geändert hat. Dabei wird auch auf die Ladezeit der Datei geachtet und Abweichungen wie z.B. Timeouts registriert.

OnPage.org Navigator

Mit dem OnPage.org Navigator erhalten Nutzer praktische Anleitungen, die sie bei der Optimierung der Website unterstützen. Alle Aufgaben werden mit einer Zeitangabe sowie einer genauen Handlungsanleitung versehen und mit leicht verständlichen „How-to-Videos“ ergänzt.


 

 

Alle Aufgaben können nach dem Ausführen als erledigt markiert werden. Somit haben Nutzer jederzeit eine genaue Übersicht, auf welchem Stand sie bei ihrer Optimierung stehen. Der OnPage.org Navigator eignet sich ideal für SEO-Einsteiger.

Fazit

Die technische Optimierung von Websites ist eine komplexe Aufgabe. OnPage.org bietet seinen Nutzern ein umfassendes Report-Set, in dem alle wichtigen Bestandteile nachhaltiger Suchmaschinenoptimierung berücksichtigt werden. Zudem arbeitet das Team stets an Erweiterungen der Funktionen und der Umsetzung des Kundenfeedbacks.

Durch die flexible Ausrichtung eignet sich OnPage.org sowohl für kleine als auch sehr große Websites. Mit OnPage.org FREE gibt es darüber hinaus eine kostenlose Version, die sowohl zum Testen als auch für die gelegentliche Nutzung ausreicht.

Werbung

TEILEN
Eva Wagner ist Superhero im Online Marketing Team von OnPage.org, dem Softwareanbieter von Tools für bessere Webseiten. Nach Ihrem Studium der Literatur-, Kunst- und Medienwissenschaften an der Universität Konstanz arbeitete sie bereits zwei Jahre im Online Marketing bei der getmobile GmbH.

3 KOMMENTARE

  1. Immer mehr Features, die die Welt nicht braucht – dafür ist die Performance mittlerweile echt unterirdisch und die Zuverlässigkeit der Crawls sinkt auch immer weiter…schade, das Tool war früher mal wirklich top!

  2. Hallo MarshMellow,

    vielen Dank für das ehrliche Feedback, wir finden es sehr schade, dass Du die Erfahrung machen musstest. Wir sind stets dran Probleme zu beheben und unsere Software zu verbessern.
    Sollten Probleme auftreten, wende Dich bitte jederzeit an unseren Support, sie kümmern sich sofort um Dein Anliegen.

  3. Du kannst Dich gerne auch bei mir persönlich melden, lieber “MarshMellow” – interessiert mich brennend, mit welcher Domain Du so schlechte Erfahrungen bezüglich Performance und Crawling gemacht hast. Gerne jederzeit eMail, Tel. oder einfach auf dem OnPage Campus vorbei kommen 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT