Was sind “Google Posts”?

Im Sommer 2017 wurde „Google My Business“ um ein praktisches Feature erweitert, das in der Öffentlichkeit bislang kaum wahrgenommen wurde, mit dem man jedoch gut auf eigene Produkte, Angebote und Veranstaltungen aufmerksam machen kann. Die Rede ist von „Google Posts“.

Ein derartiger Post bleibt für 7 Tage bestehen und wird danach automatisch entfernt. Wenn ein Google-Nutzer den „My Business“-Eintrag Eures Unternehmens besucht oder Informationen aus dem „My Business“-Eintrag in der Google-Suche angezeigt werden, erscheint der Post ebenfalls, beispielsweise im Knowledge Graph. Auf diese Weise lässt sich gezielt Aufmerksamkeit auf neue Produkte, Angebote oder Veranstaltungen lenken.

Google Posts
Beispiel für einen “Google Post”

So erstellt Ihr einen “Google Post”:

Google Posts
Die Eingabemaske für einen Google Post unter Google My Business
  • Loggt Euch bei „My Business“ ein.
  • Wählt links in der Navigation „Beiträge“.
  • Klickt auf „Beitrag verfassen“.
  • Verfasst einen kurzen, prägnanten Beschreibungstext. Dieser sollte aus mindestens 100 (bis maximal 300) Wörtern bestehen.
  • Ihr habt die Möglichkeit, Euren Post mit einem Bild zu versehen. Das empfiehlt sich unbedingt, damit Euer Beitrag von Nutzern mehr Aufmerksamkeit erhält.
  • Wenn es sich um eine Veranstaltung handelt, betätigt den entsprechenden Schieberegler.
  • Wenn Ihr einen Link zum Anklicken anbieten möchtet, hinterlegt die URL im Feld „Weitere Informationen“.
  • Klickt auf „Veröffentlichen“.

So wird Euer Post ein Erfolg:

  • Formuliert den Beschreibungstext so, dass er zum Anklicken des Posts verleitet.
  • Beachtet, dass das verwendete Bild möglicherweise abgeschnitten wird. Wählt den Bildausschnitt daher so, dass das Hauptmotiv immer sichtbar bleibt. Besonders gute Ergebnisse erzielt man mit Bildern im 16:9-Format.
  • Verlinkt Euren Post auf eine aussagekräftige Zielseite, die für den Nutzer interessant und/ oder hilfreich ist.

Falls Ihr die „Posts“-Funktion in Eurem “My Business”-Account noch nicht finden solltet, könnt Ihr unter diesem Formular eine Freischaltung beantragen.

Hinterlasse eine Antwort