Werben und Sponsoring auf dem SEO-Portal – die neuen Mediadaten

Werbung

Das Portal ist viel Arbeit

Das SEO-Portal gibt es bereits seit mehr als einem Jahr. In diesen 15 Monaten hat sich viel getan, vor allem, was die Professionalisierung angeht. Denn am Anfang hätte ich nie damit gerechnet, dass wir so viele Leser erreichen könnten. Und auch nicht, dass wir so schnell so wachsen könnten.

Was eigentlich begonnen hat, weil uns eine Nachrichtenseite fehlte, hat sich innerhalb weniger Monate zu einem ausgewachsenen Portal gemausert. Und neben News, Google Webmaster Hangouts und Ratgebern gibt es nun auch eine Dienstleistersuche, eine Toolsuche, ein Forum, eine Jobbörse und einen Eventkalender.

Auf diese Entwicklung bin ich natürlich unglaublich stolz. Und ich vergesse darüber auch schnell, wie viel Arbeit es eigentlich macht, das SEO-Portal zu betreiben. Denn mittlerweile haben wir Oliver zum Vollzeit-Redakteur gemacht, der nur noch am SEO-Portal arbeitet und nichts anderes mehr macht.

Besonders viel Zeit nehmen dabei die Übersetzungen der englischen Hangouts sowie die Themenrecherche ein. Doch wir machen es wirklich gern, denn wir wollen euch mit wirklich allen relevanten News aus der SEO-Szene und darüber hinaus versorgen. Und wenn wir sehen, wie ihr unsere Beiträge diskutiert, dann freut uns das sehr.

Deshalb sind wir auf Einnahmen angewiesen

Nichtsdestotrotz sind wir mit dem Portal auf Einnahmen angewiesen. Denn wir müssen nicht nur eine Vollzeitkraft bezahlen – und meine Arbeitszeit kommt ja auch noch hinzu – sondern auch die dahinter stehenden Technik. In den letzten 15 Monaten haben wir für externe Dienstleistungen und Weiterentwicklungen etwa 20.000 Euro ausgegeben.

Hierfür wurden Dinge wie das Forum, die Dienstleistersuche oder die Toolsuche entwickelt oder gekauft und werden auch künftig stetig verbessert. Unser Ziel ist es, Online Marketing Anbietern jeglicher Art – und Kunden, die deren Dienstleistungen und Tools suchen – einen Ort zu bieten, wo sie sich treffen und informieren können.

Ihr könnt uns unterstützen und dabei euren Brand stärken

Und um das langfristig leisten zu können, sind wir auf eure Hilfe angewiesen. Bislang haben wir lediglich die Einnahmen aus der Bannerwerbung. Und das deckt kaum ein ganzes Gehalt. Bislang weiß kaum einer unserer Nutzer, dass hinter dem SEO-Portal eine SEO Agentur steckt. Als Mittel der Akquise taugt das SEO-Portal daher noch nicht.

Daher muss sich das SEO-Portal selber tragen und wir haben uns überlegt, wie wir das gewährleisten können. Ihr könnt dabei drei Dinge tun, um uns zu unterstützen:

  1. Lest und teilt unsere Beiträge, damit wir unsere Reichweite noch mehr erhöhen können.
  2. Tragt euch in die Dienstleister- oder die Toolsuche ein. Kostenlos sollte für jeden das Minimum sein, aber vor allem die Premiumvariante hilft uns natürlich. Das Ganze kostet nur 100€ im Jahr und bringt euch viele Vorteile.
  3. Nutzt eine der zahlreichen Möglichkeiten, bei uns zu werben oder uns zu sponsoren.

Wir haben nun unsere neuen Mediadaten erstellt. Hier könnt ihr Bannerwerbung buchen oder als Sponsor auftreten. Sei es in den Sozialen Medien, in einer Kategorie, im Podcast oder auf dem ganzen SEO-Portal. Darüber hinaus gibt es nun auch die Möglichkeit des Native Advertising.

Oder habt ihr andere Ideen, wie ihr uns unterstützen könnt? Auf eine Art, mit der ihr auch etwas zurückbekommt? Ihr könnt uns gerne jederzeit kontaktieren und die Möglichkeiten mit uns diskutieren. Das SEO-Portal ist meine Leidenschaft und ich möchte es langfristig erfolgreich machen. Doch das geht nur, wenn es nicht ein dauerhaftes Verlustgeschäft ist.

Werbung

TEILEN
Die Suchmaschinenoptimierung und das Online-Marketing sind meine Leidenschaft. Als akkreditierter Journalist und Chefredakteur des SEO Portal schreibe ich darüber und als Geschäftsführer der imwebsein GmbH (Online Marketing Agentur) kann ich diese Leidenschaft in der Praxis umsetzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT