Yahoo: Label für Offizielle Seite in den Werbeergebnissen

Werbung

Offizielle Seiten werden hervorgehoben

In seinen Werbeanzeigen hat Yahoo nun den Vermerk “Offizielle Seite” eingefügt, wenn die entsprechende Anzeige auf die offizielle Website des gesuchten Anbieters verweist. Fährt man mit der Maus über den Link, so ändert sich die Farbe von grau zu einem auffälligen Orange.

Es scheint ein tolles Feature zu sein, das bei vielen Kunden beim Befriedigen der Suchintention helfen dürfte – und zum Klicken auf die Anzeige anstatt auf die organischen Ergebnisse verleiten sollte. Denn wer zu einem Anbieter will und schon gefunden hat, was er sucht, der wird nicht weiter nach unten scrollen.

offizielle Seite

Dies scheint bislang nur ein Test in der US-Suche zu sein. Zudem funktioniert es nur, wenn man nach dem Markennamen sucht – die Keywordsuche bleibt davon noch ausgeschlossen. Es wäre jedoch interessant, das Feature künftig entsprechend auszuweiten.

Werbung

TEILEN
Nach meinem Studium der Politikwissenschaften (Schwerpunkt Diplomatie) habe ich im Juni 2015 das SEO Portal bei der imwebsein GmbH mitgegründet. Seit Januar 2017 bin ich nun als Chefredakteur für den redaktionellen Teil zuständig. Daneben kümmere ich mich als ehrenamtlicher Pressewart um die Öffentlichkeitsarbeit des Badminton-Club Tempelhof.

Hinterlasse eine Antwort